A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Paul Simon

Kultur
Kultur
Frische Brise: Folkpop für Frühlingsgefühle

Das schier unerschöpfliche Genre Folkpop hat in diesem Frühjahr echte Highlights zu bieten: Vorhang auf also für frische Alben von Josh Rouse, Stornoway, Villagers, Husky, The Late Call und Lord Huron.

Kultur
Kultur
"Carrie & Lowell": Zarte Balladen von Sufjan Stevens

Ein Album als Liebeserklärung an die Eltern, als Abschiedsgruß an die gestorbene Mutter: Es bedarf schon eines Künstlers wie Sufjan Stevens, um ein solches Projekt ohne Pathos und Peinlichkeiten zu stemmen.

Musiktipp der Woche
Musiktipp der Woche
Husky singen "I'm Not Coming Back"

Seit 2008 werden die Australier von Husky schon mit Größen wie den Beach Boys und Paul Simon verglichen. Mit "I'm Not Coming Back" sorgen sie nun für folkige Lagerfeuerromantik bei uns.

Nachrichten-Ticker
Sting und Paul Simon touren gemeinsam durch Europa

Der britische Sänger Sting und sein US-Kollege Paul Simon touren gemeinsam durch Europa.

Abschied von einem Giganten
Abschied von einem Giganten
Musikproduzent Phil Ramone ist tot

Er verpasste Marilyn Monroe bei ihrem vielleicht legendärsten Auftritt den passenden Ton: Der Musikproduzent und Ton-Ingenieur Phil Ramone ist am Samstag gestorben.

Neues von Steve Martin
Neues von Steve Martin
Unterwegs mit Banjo und Edie Brickell

Der hierzulande vor allem als Schauspieler bekannte Steve Martin verdingt sich auch als Musiker. Für seine neue Platte wurde der Banjo-spielende Martin von Folk-Sängerin Edie Brickell unterstützt.

Solodebüt
Solodebüt
Angus ohne Julia Stone

Als Geschwisterpaar bezaubern Angus & Julia Stone seit einigen Jahren Kritiker und Fans mit zarten Folkpop-Hymnen. Jetzt sind die beiden jungen Australier solo unterwegs. Nur wenige Wochen nach seiner Schwester liefert Angus Stone ein beeindruckendes Album ab.

Jahrestag des 11. September 2001
Jahrestag des 11. September 2001
Trauer, Schmerz, Erinnerung

Angehörige, Präsident Barack Obama und sein Vorgänger George W. Bush haben der fast 3000 Opfer der Anschläge des 11. September 2001 gedacht. Ein Tag des Innehaltens.

Letzte Show der TV-Queen
Letzte Show der TV-Queen
Oprahs Himmelfahrt

Wochenlang gab es in den USA kaum ein anderes Thema als Oprah Winfreys Abschied. In ihrer letzten Show stellte sich die Talk-Ikone noch einmal selbst in den Mittelpunkt. Von nun an muss die Oprah-Gemeinde ohne ihre Hohepriesterin "lernen zu sein".

Nachrichten-Ticker
US-Popmusiker Paul Simon ist mit keinem seiner Songs zufrieden

Der US-Popmusiker Paul Simon ist mit keinem der von ihm komponierten Songs restlos zufrieden.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?

 
Paul Simon auf Wikipedia

Paul Frederic Simon ist ein US-amerikanischer Musiker und Schauspieler. Zusammen mit seinem Freund Arthur Garfunkel, den er im Frühsommer 1953 bei den Proben zu dem Schauspiel „Alice im Wunderland“ kennenlernte, bildete er zunächst das Musiker-Duo Tom and Jerry (nach den gleichnamigen Zeichentrick-Figuren). Später nannten sie sich schlicht „Simon and Garfunkel“, wobei Simon praktisch alle Songs komponierte. Der kommerzielle Durchbruch gelang ihnen im Jahre 1965 mit dem Lied The Sound of Silen...

mehr auf wikipedia.org