Startseite

Stern Logo Ratgeber Australien - Reiseplanung

App nach Australien

Eine Reise zum fünften Kontinent lässt sich auch auf dem Sofa liegend mit dem Tablet planen. Wir stellen die zehn besten Australien-Apps vor, die sich auch unterwegs als besonders hilfreich erweisen.

Von Till Bartels

  Australia    Diese frisch überabeitete Tablet-Anwendung des Australischen Fremdenverkehrsamtes geht multimedial in die Vollen. Anhand dutzender Reiseziele wie der Gold Coast in Queensland (Foto) oder dem Opernhaus in Sydney soll die Begeisterung für das Land geweckt werden. Dabei werden in die tagebuchartige Erzählform auch Videoclips und Geräusche geschickt eingebunden, die einen fast glauben lassen, schon vor Ort zu sein.        Durch persönlich gestaltete Erlebnisse darf man nicht zu viel Informationstiefe erwarten. Aber Links führen zu den passenden Webseiten dieses sinnlichen Werbeprospektes. Für weitere Auskünfte gibt es zahlreiche Links. Die App macht Appetit auf mehr Australien.        Preis: kostenlos    Geeignet für iPad und Android-Tablets    Direkter Download per iTunes    Direkter Download per Google Play

Australia
Diese frisch überabeitete Tablet-Anwendung des Australischen Fremdenverkehrsamtes geht multimedial in die Vollen. Anhand dutzender Reiseziele wie der Gold Coast in Queensland (Foto) oder dem Opernhaus in Sydney soll die Begeisterung für das Land geweckt werden. Dabei werden in die tagebuchartige Erzählform auch Videoclips und Geräusche geschickt eingebunden, die einen fast glauben lassen, schon vor Ort zu sein.

Durch persönlich gestaltete Erlebnisse darf man nicht zu viel Informationstiefe erwarten. Aber Links führen zu den passenden Webseiten dieses sinnlichen Werbeprospektes. Für weitere Auskünfte gibt es zahlreiche Links. Die App macht Appetit auf mehr Australien.

Preis: kostenlos
Geeignet für iPad und Android-Tablets
Direkter Download per iTunes
Direkter Download per Google Play

© Foto:Screenshot
  Sydney Food Truck    Wo lässt es sich in Sydney am besten auf der Straße speisen? Diese App erkennt den eigenen Standort und weiß in Echtzeit, wo welcher Food Truck gerade eingeparkt hat. Außerdem wird die Speisekarte verraten. Fotos der Speisen lassen das Wasser im Munde zusammenlaufen.        Preis: kostenlos    Geeignet für iPhone, iPad und und Android-Smartphones     Direkter Download per iTunes    Direkter Download per Google Play

Sydney Food Truck
Wo lässt es sich in Sydney am besten auf der Straße speisen? Diese App erkennt den eigenen Standort und weiß in Echtzeit, wo welcher Food Truck gerade eingeparkt hat. Außerdem wird die Speisekarte verraten. Fotos der Speisen lassen das Wasser im Munde zusammenlaufen.

Preis: kostenlos
Geeignet für iPhone, iPad und und Android-Smartphones
Direkter Download per iTunes
Direkter Download per Google Play

© Foto:Screenshot
  Great Barrier Reef    Zu welcher Trauminsel soll die Tauchreise gehen? Dieser digitale Reiseführer erstreckt sich über den 2400 Kilometer langen Küstenstreifen und den Tausenden von Riffs vor der Küste im Nordosten Australiens. Praktische Navigation per Karte oder Alphabet mit vielen Links, Reiseangeboten und Preisen.        Preis: kostenlos/ 3,23 Euro    Geeignet für iPhone, iPad und Android-Smartphones     Direkter Download per iTunes    Direkter Download per Google Play

Great Barrier Reef
Zu welcher Trauminsel soll die Tauchreise gehen? Dieser digitale Reiseführer erstreckt sich über den 2400 Kilometer langen Küstenstreifen und den Tausenden von Riffs vor der Küste im Nordosten Australiens. Praktische Navigation per Karte oder Alphabet mit vielen Links, Reiseangeboten und Preisen.

Preis: kostenlos/ 3,23 Euro
Geeignet für iPhone, iPad und Android-Smartphones
Direkter Download per iTunes
Direkter Download per Google Play

© Foto:Screenshot
  Adelaide Street Eats    Alle Street-Food-Köstlichkeiten in der Metropole Südaustraliens auf einen Blick: Die App kennt die aktuelle Standorte der Food Trucks in Downtown Adelaide und deren Gerichte. Das Design ist dem einer preiswerten Speisekarte nachempfunden.        Preis: kostenlos    Geeignet für iPhone, iPad und und Android-Smartphones     Direkter Download per iTunes    Direkter Download per Google Play

Adelaide Street Eats
Alle Street-Food-Köstlichkeiten in der Metropole Südaustraliens auf einen Blick: Die App kennt die aktuelle Standorte der Food Trucks in Downtown Adelaide und deren Gerichte. Das Design ist dem einer preiswerten Speisekarte nachempfunden.

Preis: kostenlos
Geeignet für iPhone, iPad und und Android-Smartphones
Direkter Download per iTunes
Direkter Download per Google Play

© Foto:Screenshot
  Australian Slang    Wer Englisch spricht, beherrscht noch lange nicht die Variante, die Down under gesprochen wird. Das australische Vokabular steckt voller kurioser Redewendungen und Abkürzungen. Zum spielerischen Erlernen von Begriffen wie "Sparrows fart", "Dag" oder Digger" hilft diese App, die auch offline funktioniert. So kann man die Zeit im Flugzeug bei der langen Anreise nach Australien prima zur sprachlichen Weiterbildung nutzen. "Digger" bedeutet übrigens Soldat.        Preis: kostenlos    Geeignet für iPhone, iPad und Android-Smartphones    Direkter Download per iTunes

Australian Slang
Wer Englisch spricht, beherrscht noch lange nicht die Variante, die Down under gesprochen wird. Das australische Vokabular steckt voller kurioser Redewendungen und Abkürzungen. Zum spielerischen Erlernen von Begriffen wie "Sparrows fart", "Dag" oder Digger" hilft diese App, die auch offline funktioniert. So kann man die Zeit im Flugzeug bei der langen Anreise nach Australien prima zur sprachlichen Weiterbildung nutzen. "Digger" bedeutet übrigens Soldat.

Preis: kostenlos
Geeignet für iPhone, iPad und Android-Smartphones
Direkter Download per iTunes

© Foto:Screenshot
  Time Out Sydney    Wer wissen möchte, was in der australischen Metropole los ist, bleibt mit dieser App immer auf dem neusten Stand. Dank GPS-Ortung findet man Shops, Bar und Clubs in der unmittelbaren Nachbarschaft. Praktisch sind auch die Funktionen "Inspire me" mit Vorschlägen des Veranstaltungskalenders und die "Top 10"-Listen - alles auf Englisch.        Preis: kostenlos    Geeignet für iPhone und iPad    Direkter Download per iTunes

Time Out Sydney
Wer wissen möchte, was in der australischen Metropole los ist, bleibt mit dieser App immer auf dem neusten Stand. Dank GPS-Ortung findet man Shops, Bar und Clubs in der unmittelbaren Nachbarschaft. Praktisch sind auch die Funktionen "Inspire me" mit Vorschlägen des Veranstaltungskalenders und die "Top 10"-Listen - alles auf Englisch.

Preis: kostenlos
Geeignet für iPhone und iPad
Direkter Download per iTunes

© Foto:Screenshot
  Experience Western Australia    Noch unentschlossen, ob die Reise in den Westen des Kontinents gehen soll? Mit dem Modus "Inspire me" lassen sich die Aktivitäten und Attraktionen nach persönlichen Bedürfnissen zusammenstellen. Einfach bei dieser App die fünf Schieberegler zwischen den polaren Themen wie "Relaxation" und "Adventure" oder "Low Cost" und "Extravagant" nach den eigenen Wünschen einstellen - schon erscheinen Vorschläge auf dem Display.        Preis: kostenlos    Geeignet für iPhone, iPad und Android-Smartphones     Direkter Download per iTunes    Direkter Download per Google Play

Experience Western Australia
Noch unentschlossen, ob die Reise in den Westen des Kontinents gehen soll? Mit dem Modus "Inspire me" lassen sich die Aktivitäten und Attraktionen nach persönlichen Bedürfnissen zusammenstellen. Einfach bei dieser App die fünf Schieberegler zwischen den polaren Themen wie "Relaxation" und "Adventure" oder "Low Cost" und "Extravagant" nach den eigenen Wünschen einstellen - schon erscheinen Vorschläge auf dem Display.

Preis: kostenlos
Geeignet für iPhone, iPad und Android-Smartphones
Direkter Download per iTunes
Direkter Download per Google Play

© Foto:Screenshot
  Alice Spings    Ein kompakter Guide für den wichtigsten Ort im geographischen Zentrum des Landes; mit Zugriff auf Karten, Videos, aktuelle Wetterdaten, einen Währungsrechner und die neusten Twitter-Beiträge.        Preis: kostenlos    Geeignet für iPhone und iPad    Direkter Download per iTunes

Alice Spings
Ein kompakter Guide für den wichtigsten Ort im geographischen Zentrum des Landes; mit Zugriff auf Karten, Videos, aktuelle Wetterdaten, einen Währungsrechner und die neusten Twitter-Beiträge.

Preis: kostenlos
Geeignet für iPhone und iPad
Direkter Download per iTunes

© Foto:Screenshot
  Outback NT    Einige der Hauptattraktionen wie der Felsmonolith Uluru oder der Kakadu National Park gehören zum Northern Territory. Die einfache Navigation hilft, sich mit dem Bundesstaat und seinen kontrastreichen Reisezielen vertraut zu machen - ergänzt um viele Videoclips und den Klängen des Didgeridoo.        Preis: kostenlos    Geeignet für iPhone, iPad und Android-Smartphones    Direkter Download per iTunes    Direkter Download per Google Play

Outback NT
Einige der Hauptattraktionen wie der Felsmonolith Uluru oder der Kakadu National Park gehören zum Northern Territory. Die einfache Navigation hilft, sich mit dem Bundesstaat und seinen kontrastreichen Reisezielen vertraut zu machen - ergänzt um viele Videoclips und den Klängen des Didgeridoo.

Preis: kostenlos
Geeignet für iPhone, iPad und Android-Smartphones
Direkter Download per iTunes
Direkter Download per Google Play

© Foto:Screenshot
  Great Short Walks    Die Insel Tasmanien gehört mit einem 2000 Kilometer langen Netz von Wanderwegen zu den Top-Zielen für Naturliebhaber. Diese sehr übersichtliche App stellt 60 kürzere Routen in fünf verschiedenen Regionen des Bundesstaates vor: per Fotos, Karten, Routenbeschreibungen, Anforderungsprofil und Infos zum Ausgangspunkt der Touren. Da fällt eine Auswahl der passenden Wanderung leicht.        Preis: kostenlos    Geeignet für iPhone und iPad    Direkter Download per iTunes

Great Short Walks
Die Insel Tasmanien gehört mit einem 2000 Kilometer langen Netz von Wanderwegen zu den Top-Zielen für Naturliebhaber. Diese sehr übersichtliche App stellt 60 kürzere Routen in fünf verschiedenen Regionen des Bundesstaates vor: per Fotos, Karten, Routenbeschreibungen, Anforderungsprofil und Infos zum Ausgangspunkt der Touren. Da fällt eine Auswahl der passenden Wanderung leicht.

Preis: kostenlos
Geeignet für iPhone und iPad
Direkter Download per iTunes

© Foto:Screenshot
  Kangaroo Island    Die Insel vor der südaustralischen Küste gilt wegen des Tierreichtums als Galápagos Insel des fünften Kontinents. Die App stellt einen kompakten Reiseführer dar und listet unter anderem Unterkünfte, Restaurants, Weingüter, News und Ausflüge auf.         Preis: kostenlos    Geeignet für iPhone und iPad    Direkter Download per iTunes

Kangaroo Island
Die Insel vor der südaustralischen Küste gilt wegen des Tierreichtums als Galápagos Insel des fünften Kontinents. Die App stellt einen kompakten Reiseführer dar und listet unter anderem Unterkünfte, Restaurants, Weingüter, News und Ausflüge auf.

Preis: kostenlos
Geeignet für iPhone und iPad
Direkter Download per iTunes

© Foto:Screenshot
  Queensland    Eine App, die vor allem die Top-10-Highlights des Bundesstaates an der australischen Ostküste präsentiert: Dazu werden in den Unterkategorien die wichtigsten Attraktionen, Unterkünfte, Events, Routen und Reiseziele aufgelistet. Es folgen jeweils Kurzbeschreibungen, Webadressen und eine genaue Verortung per Karte.         Preis: kostenlos    Geeignet für iPhone und iPad    Direkter Download per iTunes

Queensland
Eine App, die vor allem die Top-10-Highlights des Bundesstaates an der australischen Ostküste präsentiert: Dazu werden in den Unterkategorien die wichtigsten Attraktionen, Unterkünfte, Events, Routen und Reiseziele aufgelistet. Es folgen jeweils Kurzbeschreibungen, Webadressen und eine genaue Verortung per Karte.

Preis: kostenlos
Geeignet für iPhone und iPad
Direkter Download per iTunes

© Foto:Screenshot

Weitere Themen

Stern Logo Das könnte Sie auch interessieren

Partner-Tools