Startseite

Stern Logo Ratgeber Australien - Reiseplanung

Die schönsten Wanderwege Australiens

Fernab überlaufener Alpen- oder Pilgerwege in Europa: Der fünfte Kontinent bietet Bushwalks und einsame Trails entlang der Küste, die durch grandiose Naturlandschaften führen.

Von Till Bartels

  Wir denken in unseren Breitengraden in diesen Wochen höchstens an Winterwanderungen. Doch auf der Südhalbkugel herrschen sommerliche Temperaturen und zum Teil ideale Voraussetzungen für lange Wandertouren.   Unter Fernreisenden weitgehend unbekannt sind die Fernwanderwege Australiens. Das Land bietet verschiedene mehrtägige Touren von leicht bis schwer, die man individuell oder in Kleingruppen organisiert begehen kann. Denn einige der klassischen Wanderwege haben sich zu den Great Walks of Australia zusammengeschlossen, die neben logistischer Hilfe mit ihren Guides den Gästen auch die Natur näher bringen. Allerdings sollte man sich über die richtige Jahreszeit vorher genau informieren: Für das zentrale Australien ist es im Moment zu heiß.  Tasmanien, die größte Insel Australiens, gehört zu den Top-Zielen von Wanderern: Allein vier der sieben großen Weitwanderwege des Landes führen durch die Landschaften des Archipels, das von der Fläche her eineinhalb Mal so groß wie die Schweiz ist.  Tasmanien: Bay of Fires  Vier Tage und drei Nächte dauert die Küstenwanderung im Nordosten der Insel (Foto), eine der einfachsten und schönsten Touren, weil auf den 33 Kilometern kaum Höhenunterschiede zu überwinden und die Ausblicke aufs Meer atemraubend sind.

Wir denken in unseren Breitengraden in diesen Wochen höchstens an Winterwanderungen. Doch auf der Südhalbkugel herrschen sommerliche Temperaturen und zum Teil ideale Voraussetzungen für lange Wandertouren.

Unter Fernreisenden weitgehend unbekannt sind die Fernwanderwege Australiens. Das Land bietet verschiedene mehrtägige Touren von leicht bis schwer, die man individuell oder in Kleingruppen organisiert begehen kann. Denn einige der klassischen Wanderwege haben sich zu den Great Walks of Australia zusammengeschlossen, die neben logistischer Hilfe mit ihren Guides den Gästen auch die Natur näher bringen. Allerdings sollte man sich über die richtige Jahreszeit vorher genau informieren: Für das zentrale Australien ist es im Moment zu heiß.

Tasmanien, die größte Insel Australiens, gehört zu den Top-Zielen von Wanderern: Allein vier der sieben großen Weitwanderwege des Landes führen durch die Landschaften des Archipels, das von der Fläche her eineinhalb Mal so groß wie die Schweiz ist.

Tasmanien: Bay of Fires

Vier Tage und drei Nächte dauert die Küstenwanderung im Nordosten der Insel (Foto), eine der einfachsten und schönsten Touren, weil auf den 33 Kilometern kaum Höhenunterschiede zu überwinden und die Ausblicke aufs Meer atemraubend sind.

Weitere Themen

Stern Logo Das könnte Sie auch interessieren

Kann ich mich auf Geschwindigkeitsanzeige FritzBox verlassen?
Hallo zusammen, erstmal herzlichen Dank für die Leute, die sich Zeit nehmen Fragen zu beantworten oder ihre Erfahrungen mit anderen teilen. Das ist oft hlifreich, wenn man sich nicht so auskennt. Ich hoffe, dass mir jemand weiterhelfen kann. Die Telekom hat hier nach langer und ersehnter Zeit schnelle Leitungen verlegt. Mitarbeiter waren auch zu Besuch da und auch nett:-) Sie wollten ja auch, dass ich von 1und1 wieder zurück wechsel. Das ist für mich in Ordnung und gehört zum Wettbewerb. Da jedoch die Mitarbeiter mir sagten, dass die Telekom für paar Jahre das Vorrecht hätte, könnte ich schnelles Internet nur über Telekom beziehen. Sprich entweder Telekom und schnelles Internet oder langsames Internet. Da habe ich im Internet recherchiert und rausgefunden, dass das so nicht mehr stimmt. Das war der Grund, warum ich dann bei 1und1 DSL100 abgeschlossen habe, da man mir am Telefon gesagt, dass es ohne Probleme möglich wäre. Nun ist es jedoch so, dass wir gar nicht so merken, dass unser Internet schneller ist. Gerade in der oberen Etage kann man nicht ohne Router surfen oder Sky über Internet Fernsehen. Nun meine Frage: Bei der Fritzbox wird es jedoch angezeigt. Kann ich mich drauf verlassen? Oder wie macht ihr eure Messungen? Ich weiss, dass es Software gibt, aber der feste Rechner ist bereits alt und hat einen alten Internet Explorer drauf. Wenn ich mit einem Laptop im Wlan mich reinhänge, wird sicher die Geschwindigkeit sowieso niedriger und nicht verwertbar sein, oder? Vielen Dank für die Antworten.

Partner-Tools