Startseite

Stern Logo Ratgeber New York City

Das sind Manhattans neueste Attraktionen

Sie waren schon mehrmals in New York, kennen Times Square und Guggenheim Museum. Aber es gibt noch viel mehr Neues als nur den High Line Park: In den letzten zwei Jahren sind neue Sehenswürdigkeiten hinzugekommen – wir zeigen die zehn Highlights.

  Whitney Museum of American Art  Das Museum für amerikanische Kunst des 20. und 21. Jahrhunderts existiert schon seit 1931, doch hat es im Laufe der Jahrzehnte mehrmals den Standort gewechselt. Im Mai 2015 zog die Sammlung – unter anderem mit dem 3000 Werke umfassenden Nachlass des Malers Edward Hopper – in einen vom italienischen Architekten Renzo Piano entworfenen Neubau im Meatpacking District.  Infos: http://whitney.org

Whitney Museum of American Art

Das Museum für amerikanische Kunst des 20. und 21. Jahrhunderts existiert schon seit 1931, doch hat es im Laufe der Jahrzehnte mehrmals den Standort gewechselt. Im Mai 2015 zog die Sammlung – unter anderem mit dem 3000 Werke umfassenden Nachlass des Malers Edward Hopper – in einen vom italienischen Architekten Renzo Piano entworfenen Neubau im Meatpacking District.

Infos: http://whitney.org

Veränderung ist die einzige Konstante im Alltag von New York. Dieser Grundsatz gilt ebenso für Bewohner wie Besucher der Stadt. Denn wer als Tourist auch nur zwei Jahre lang Manhattan nicht aufgesucht hat, wird staunen, welche neue Attraktionen die Metropole zu bieten hat.

Vor allem entdecken die New Yorker zunehmend ihre eigene Vergangenheit. Mit großem materiellen Aufwand wurden alte Bauwerke wie die High Bridge an der 172. Straße oder das Kings Theatre in Brooklyn renoviert.

Auch die neuen Museen und das One World Oberservatory mit der höchsten Aussichtsplattform über der Stadt erhöhen die Attraktivität des Traum-Städtereiseziels. So verzeichnete New York 2015 mit 58,3 Millionen Touristen ein Rekordjahr – es ist bereits das sechste in Folge. Davon kamen 12,3 Millionen Besucher aus dem Ausland. Auch die Situation der Hotels hat sich etwas entspannt: Inzwischen gibt es 107.000 Hotelzimmer, wie NYC & Company berichtet.

Auf den folgenden Seiten der Fotostrecke zeigen wir die neusten Sehenswürdigkeiten in New York – zehn weitere Gründe, um die nächste Reise nach Manhattan zu planen.

Stern Logo Das könnte Sie auch interessieren

Partner-Tools