Das sind die teuersten Metropolen weltweit

12. Juni 2013, 10:46 Uhr

Wer einen Städtetrip plant, sollte nicht nur den Hotelpreis beachten. Auch ein Essen oder Taxifahrten schlagen zu Buche. Tripadvisor hat ermittelt, welches die teuersten Städte der Welt sind.

0 Bewertungen
©

Vergleichen lohnt sich: Jedes Jahr untersucht die Reise-Website Tripadvisor die Preisentwicklung von knapp 50 Großstädten weltweit. Wie teuer kommt ein Aufenthalt in London, Kopenhagen oder New York tatsächlich? Wer sich das fragt, sollte nicht nur auf das Hotel achten. Gerade bei den Preisen für ein Abendessen und Cocktails gibt es erhebliche Preiseunterschiede.

Belasten zwei Drinks an der Bar im mexikanischen Cancún den Reiseetat mit 18 Euro, müssen dagegen für zwei Dry Martini in Paris mehr als 50 Euro eingeplant werden. Wer diese Nebenkosten im Voraus kennt, kann entsprechend planen.

Zu dem im Tripindex 2013 exemplarisch ausgewählten touristischen Angebot gehört ein Doppelzimmer in einem Vier-Sterne-Hotel, ein Zwei-Gänge-Menü in einem Mittelklasse-Restaurant, zwei Drinks an der Bar sowie eine Taxifahrt. Die Anreise wurde nicht berücksichtigt.

Fast allen Städten gemeinsam ist, dass die Übernachtungspreise den größten Teil der Reisekosten ausmachen. stern.de zeigt die teuersten Städte - dazu gehören nicht nur bekannte Bankenmetropolen, sondern auch beliebte Urlaubssorte.

MEHR ZUM THEMA
stern-Stimmen
Neues Blog von Bartels+Frech Neues Blog von Bartels+Frech
 
Ratgeber
Ratgeber Urlaub: Planen, buchen, Koffer packen Ratgeber Urlaub Planen, buchen, Koffer packen
Ratgeber Hotels: Hotels suchen und finden Ratgeber Hotels Hotels suchen und finden
Reiseratgeber Australien: Up and Down under Reiseratgeber Australien Up and Down under
Ratgeber Trauminseln: Sonne, Strand und Palmen Ratgeber Trauminseln Sonne, Strand und Palmen
Aktuelle Ausstellungen  
 
Wissenstest
Verstehen Sie Katalog-Deutsch? Verstehen Sie Katalog-Deutsch? Wie gut durchschauen Sie die Sprache der Reisekataloge? Zum Wissenstest
 
 
 
stern - jetzt im Handel
stern (17/2014)
Der Schicksalsflug