A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Frankfurter Flughafen

Wissen
Wissen
Fluglärm macht Herzpatienten kränker

Fluglärm macht Herzpatienten noch kränker, das zeigt eine Studie von Wissenschaftlern der Mainzer Uniklinik. Die Fähigkeit der Arterien, sich zu erweitern, nehme durch Lärm ab. Bluthochdruck, Herzinfarkte und Schlaganfälle könnten die Folge sein.

Krater auf der Autobahn
Krater auf der Autobahn
A3 nach Bombensprengung wieder befahrbar

Ein drei Meter tiefer Krater klaffte in der Fahrbahn der Autobahn 3 bei Offenbach. Eine Weltkriegsbombe musste zuvor kontrolliert gesprengt werden. Nun ist die Strecke saniert und wieder freigegeben.

Panorama
Panorama
Bombenkrater auf wichtiger Verkehrsader

Jahrzehntelang sind Millionen Autos und Lastwagen auf der Autobahn 3 über eine scharfe Weltkriegsbombe gerollt: Nachdem die Zehn-Zentner-Bombe gesprengt wurde, klaffte am Mittwoch ein mehrere Meter tiefer Krater in der Fahrbahn südlich von Offenbach.

Autobahn gesperrt
Autobahn gesperrt
Bombensprengung reißt Krater in Autobahn 3

An der Autobahn 3 bei Offenbach ist eine Zehn-Zentner-Bombe gesprengt worden. In der Fahrbahn klafft nun ein riesiges Loch. In Richtung Würzburg bleibt die Strecke weiterhin gesperrt.

Panorama
Panorama
Weltkriegsbombe an der Autobahn: Frankfurter Flughafen alarmiert

Direkt an der stark befahrenen Autobahn 3 und in der Nähe des Frankfurter Flughafens sind Bauarbeiter auf eine Weltkriegsbombe gestoßen. Die britische Zehn-Zentner-Bombe sollte am Dienstagabend entschärft werden.

Panorama
Panorama
Entwarnung nach Ebola-Verdachtsfall in Frankfurt

Ein Ebola-Verdacht am Frankfurter Flughafen hat sich nicht bestätigt. Kurz nach der Landung einer Maschine aus Äthiopien untersuchten Ärzte am Freitag einen Passagier mit Verdacht auf Ebola-Fieber noch im Flugzeug.

Nachrichten-Ticker
Hilfsorganisationen schlagen wegen Ebola Alarm

Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) und mehrere Hilfsorganisationen haben eindringlich dazu aufgerufen, mehr für den Kampf gegen die Ebola-Epidemie in Westafrika zu tun.

Nachrichten-Ticker
Hilfsorganisationen schlagen wegen Ebola Alarm

Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) und mehrere Hilfsorganisationen haben eindringlich dazu aufgerufen, mehr für den Kampf gegen die Ebola-Epidemie in Westafrika zu tun.

Nachrichten-Ticker
Offenbar erster Ebola-Verdachtsfall in Frankfurt am Main

In Frankfurt am Main gibt es laut "Frankfurter Rundschau" einen ersten Ebola-Verdachtsfall.

Nationaler Notstand
Nationaler Notstand
Nigeria bestätigt zwei neue Ebola-Fälle

Nachdem sich erneut zwei Menschen mit dem Ebola-Virus infiziert haben, ruft Nigeria den nationalen Notstand aus und stellt über 8 Millionen Euro zur Soforthilfe bereit.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?