Die aberwitzigen Zuschläge der Airlines

9. September 2013, 20:50 Uhr

Billig fliegen, das war einmal. Fluggesellschaften erfinden immer neue Zusatzgebühren, um bei Passagieren abzukassieren. Wir stellen 16 abstruse Aufpreise wie das "Transaktionsentgelt" vor. Von Till Bartels

Essen und Getränke an Bord
Früher wurde Fluggästen wie selbstverständlich neben Getränken auch etwas zum Essen kostenlos angeboten. Dieses Minimum an Gastlichkeit ist längst am Boden geblieben. Mittlerweile kosten sogar die Getränke: So verlangt zum Beispiel Germanwings für einen Pappbecher Kaffee 2,50 Euro und für eine Flasche Wasser drei Euro.
©