Ratgeber Urlaub

So fliegen Sie gut und günstig

Ob lang geplante Ferien oder Kurztrip - ein Großteil der Urlauber reist mit dem Flugzeug ans Ziel. Mit diesen zwölf Tipps vermeiden Sie Ärger schon beim Buchen und heben preiswert ab.

Früh buchen
Wer früh bucht, zahlt meist weniger. Flüge in Wochenmitte sind allgemein billiger als am Wochenende. Flüge innerhalb Deutschlands sind zu den Abflugzeiten zwischen 10 und 15 Uhr und zwischen 20 und 22 Uhr preiswerter, da die Flugzeiten in den frühen Morgenstunden und nach Feierabend von Geschäftsleuten gern gebucht werden. Günstigste Preise gibt es bei Sonderaktionen: Abonnieren Sie die Newsletter der Airlines, dann sind Sie stets informiert.
©
MEHR ZUM THEMA