Serie bringt Nordirland Millionen

9. Juni 2013, 16:34 Uhr

Die US-Erfolgsserie "Game of Thrones" wurde in Nordirland gedreht und kurbelt damit den Tourismus vor Ort mächtig an. Etwa 75 Millionen Euro hat das Land so bereits eingenommen.

7 Bewertungen