A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Luzern

Sport
Sport
England auf Kurs - Schweizer Xhaka und Seferovic treffen

Die englische Fußball-Nationalmannschaft eilt mit großen Schritten der EM-Teilnahme entgegen. Die Three Lions kamen beim souveränen 4:0 (2:0) gegen Litauen zum fünften Sieg im fünften Spiel.

Bis zuletzt aktiver Künstler
Bis zuletzt aktiver Künstler
Schweizer Maler Hans Erni mit 106 Jahren gestorben

Erni war einer der ältesten noch aktiven Künstler der Welt - wenn nicht gar der älteste. Jetzt ist der Schweizer Maler Hans Erni im Alter von 106 Jahren in seiner Heimatstadt Luzern gestorben.

Teilchenbeschleunigers LHC
Teilchenbeschleunigers LHC
Neustart für das Teilchenkarussell

Nach langer Wartungszeit sollen die Teilchen im Genfer LHC wieder kreisen - noch schneller als zuvor. Nun soll die nächste große Frage des Universums geklärt werden: Gibt es die Supersymmetrie?

Schlag 12 - der Mittagskommentar aus Berlin
Schlag 12 - der Mittagskommentar aus Berlin
Weg mit den Frauenparkplätzen!

Moderne Großgaragen sind hell, übersichtlich und keine Gefahr für Leib und Leben. Auf Stellplätze für weibliche Autofahrer kann zumindest dort also verzichtet werden. Oder?

Dirigent und Pianist
Dirigent und Pianist
Christoph Eschenbach wird 75

Die Musik wurde ihm in die Wiege gelegt: Sein Leben begann mit Schicksalsschlägen. Heute ist Christoph Eschenbach ein preisgekrönter Weltstar. Der Pianist und Dirigent wird 75.

Vorfall in der Schweiz
Vorfall in der Schweiz
Israelischer Dirigent stirbt während eines Konzerts

Mitten in der "Alpensinfonie" erleidet der Dirigent Israel Yinon einen Herzinfarkt. Er bricht zusammen und stürzt von der Bühne. Trotz schneller Reanimation stirbt Yinon kurz darauf im Krankenhaus.

Leichen-Rekord
Leichen-Rekord
So blutig war der "Tatort" 2014

150 Leichen in 36 "Tatort"-Folgen - so tödlich wie im Jahr 2014 war die Krimi-Reihe noch nie. Und sogar Ermittler mussten sterben. Die blutige Bilanz.

Schweizer Festtagsbraten
Schweizer Festtagsbraten
In der Schweiz essen sie Katzen. Na und?

In einigen Schweizer Kantonen isst man Katzenfleisch - und das am liebsten zur Weihnachtszeit. Denn es ist zart und schmackhaft. Tierschützer fordern ein Verbot. Warum eigentlich?

Tierschützer fordern Schlachtverbot
Tierschützer fordern Schlachtverbot
Die Katze soll in der Schweiz nicht länger Festtagsbraten sein

In der Schweiz ist das Schlachten und Jagen von Katzen erlaubt. In einigen Kantonen schätzt man die Vierbeiner besonders zur Weihnachtszeit. Tierschützer fordern nun erneut ein Verbot.

"Tatort"-Kritik
Paranoia in der Schweiz

Hopp, Schwyz: Der "Tatort" aus Luzern nimmt endlich Fahrt auf und überrascht mit einem atmosphärigen Krimi um Steuersünder und Verfolgungswahn.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?

 
Luzern auf Wikipedia

Luzern (frz. /engl. Lucerne, it. /rät. Lucerna, Dialekt Lozärn) ist eine Stadt in der Schweiz. Sie ist eine politische Gemeinde und der Hauptort des gleichnamigen Kantons sowie des Amtes (Bezirk). Die Stadt Luzern ist das gesellschaftliche, wirtschaftliche und kulturelle Zentrum der Zentralschweiz.

mehr auf wikipedia.org