Startseite

Stern Logo Ratgeber Hotels

Die besten Betten in der Messestadt

Sie suchen ein Zimmer in Leipzig? Ob Buchmesse, Bachfest oder Wave-Gotik-Treffen, für einen Besuch der Stadt gibt es viele Gründe. stern.de stellt zehn empfehlenswerte Hotels in Leipzig vor.

Von Till Bartels

Gäste haben in Leipzig die Qual der Wahl zwischen 100 Hotels, Pensionen und Gasthäusern. Wir haben die Betten in mehreren Häusern getestet und verraten diejenigen Leipziger Hotels, die wir für gut befunden haben - von der Hostel über das Themenhotel bis zur Designer-Suite mit Selbstbedienungs-Service. Für Städtereisende sind die Wochenendraten in Leipzig besonders günstig. Zu Messezeiten allerdings können sich die Preise verdoppeln.

  Bach 14: mit einer Kantaten-Partitur des großen Meisters Bach über dem Bett

Bach 14: mit einer Kantaten-Partitur des großen Meisters Bach über dem Bett

Bach 14: Einschlafen mit Musik

Leipzig neustes Hotel im ältesten Wohnhaus der Stadt ist eine ideale Unterkunft für Musikliebhaber. Ende 2011 eröffnete direkt neben dem Bach-Museum und -Archiv ein liebevoll renoviertes Hotelensemble, das aus drei Gebäuden besteht: einem Renaissancehaus von 1570, dem Vorderhaus zum Thomaskirchhof und einem neuen Rückgebäude. Dem Gast stehen fünf Zimmertypen mit den Namen Kantate, Fuge, Motette, Sonate und Partita zur Auswahl. Wenn er Lust auf Musik hat, kann er über den Flatscreen und das Soundsystem 200 verschiedene Bach-Stücke abrufen. "Wir möchten auch den Long-stay-Gast ansprechen", sagt Hoteldirektor Markus Buchhagen. Deshalb verfügen 36 der 52 Zimmer auch über eine Kitchenette. Preise: EZ ab 79, DZ ab 89 Euro.
Adresse: Thomaskirchhof 13/14, Arcona Living Bach 14

  Lesen in der gläsernen Lobby des Pentahotels

Lesen in der gläsernen Lobby des Pentahotels

Pentahotel: Bücherhaus am Brockhaus

Ein großes Hotel mit 356 Zimmern in der Nähe des Hauptbahnhofs, das unter der Woche viel von Tagungsgästen frequentiert wird. Der italienische Architekt Matteo Thun hat in dem ruhig gelegenen Haus optische Akzente gesetzt: Witzige Designelemente wie mit Kuhfell bezogene Sofas, barocke Spiegel im Fahrstuhl und ein von innen beleuchteter Hirschkopf an der Wand sorgen für Lockerheit und Lifestyle. Blickfang in der Lobby ist die runde Leselounge unter einem überdimensionalen Lampenschirm mit vielen antiquarischen Büchern zum Schmökern. Preise: EZ ab 99, DZ ab117 Euro ohne Frühstück.
Adresse: Großer Brockhaus 3, Pentahotel Leipzig

  Viel Violett, Gold und gebürstetes Eichenholz: Abito Suites am Augustusplatz

Viel Violett, Gold und gebürstetes Eichenholz: Abito Suites am Augustusplatz

Abito Suites: Designer-Suite mit Self-Service-Check-in

Ein neues Hotelkonzept, das auf edles Design setzt, aber auf eine Lobby oder sichtbares Personal verzichtet. Allerdings muss man erst eine Hürde nehmen: Das Einchecken erfolgt an einem Art Bankautomaten in dem engen Eingangsbereich eines Ärztehauses mit der nervigen Automatiktür einer Apotheke. Doch nach zwei Minuten erhält man eine Sesam-öffne-dich-Magnetkarte, die einem via Fahrstuhl die Tür zu einer vorab im Internet reservierten Suite öffnet. Die bis zu 55 Quadratmeter großen Suiten haben bodentiefe Fenster mit Blick auf den Augustusplatz. Bei der Einrichtung der 18 Appartements wurde Wert auf Marken gelegt: Leuchten von Terzani, Espressomaschinen von Illy, im Bad Mosaiken von Bisazza. Der Kühlschrankinhalt ist vom Bier bis zum Aufschnitt inklusive. Morgens hängen frische Brötchen, Muffins, Bagels, eine Tageszeitung und die Rechnung in einer Tüte an der Zimmertür. Preise: ab 115 Euro.
Adresse: Grimmaische Straße 16, Abito Suites

  500 Meter vom Leipziger Hauptbahnhof entfernt: die Hostel Sleepy Lion

500 Meter vom Leipziger Hauptbahnhof entfernt: die Hostel Sleepy Lion

Sleeping Lion: Groß, zentral und günstig

Eine erst im Februar 2011 eröffnete Hostel am Anfang des Waldstraßenviertels, noch in Sichtweite des Hauptbahnhofs. Die 200 Betten verteilen sich in dem komplett renovierten Eckhaus über vier Stockwerke. Dusche und WC gehören zu jedem Zimmer, die Zehn-Bett-Zimmer bestehen aus ineinander übergehenden Räumen. Unter dem Dach gibt es auch Appartements für Familien. Alles bestens in Schuss - günstiger schläft man in Leipzig nur auf der Parkbank. Preise: im Winter ab 10 Euro im Mehrbettzimmer, 17 Euro im Vierbettzimmer, EZ ab 34, DZ ab 42, Appartement für 2 Personen ab 60 Euro, Frühstück 3,50 Euro.
Adresse: Jakobstr. 1, Sleepy Lion Leipzig

  Der bunt gestreifte Trabbi im Hotel Accento

Der bunt gestreifte Trabbi im Hotel Accento

Precise Hotel Accento: Pop-Art am Stadtrand

Mehrstöckiger Neubau mit 115 hellen Zimmern und neuen Flat-TVs im Norden Leipzigs. Bis zum Messegelände und BMW-Werk ist es nicht weit. Daher eher für Autofahrer geeignet, 25 Minuten sind es mit Bus und Straßenbahn bis zur Innenstadt. Auflockernde Stilelemente im Frühstücksraum sind die am Büfett flatternden Stoffpapageien und ein bunter Trabbi im Innenhof. Preise: EZ ab 50, DZ ab 69 Euro ohne Frühstück.
Adresse: Tauchaer Straße 260, Precise Hotel Accento Leipzig

  Galerie und Hotel im Leipziger Hof: 350 Werke hängen in Zimmern, Fluren und Tagungsräumen

Galerie und Hotel im Leipziger Hof: 350 Werke hängen in Zimmern, Fluren und Tagungsräumen

Galerie Hotel Leipziger Hof: Kunst über dem Kopfkissen

Im Osten Leipzigs hat der Physiker, Kunstsammler und Hotelier Klaus Eberhard 1995 in einem denkmalgeschützten Gründerzeithaus mit einer Werner Tübke Ausstellung sein Kunsthotel eröffnet. Auf den Gängen und den über 70 Zimmern hängen Originale der Leipziger Schule. Inzwischen ist die Sammlung auf 350 Werke gewachsen, das Hotel um einen Tagungsanbau ergänzt und die Bäder runderneuert. Freitags gibt der Hausherr nach Voranmeldung um 17 Uhr Führungen durch seine Sammlung. Besonderer Tipp für Nostalgiker: die DDR Suite für Retro-Fetischisten, die die Wohnraumästhetik des Arbeiter- und Bauernstaates erleben möchten. Preise: EZ ab 57, DZ ab 74 Euro mit Frühstück, DDR Suite für 165 Euro.
Adresse: Hedwigstr. 1-3, Galerie Hotel Leipziger Hof

  Überraschung im Untergeschoss des ersten Hauses am Platz: das 650 Quadratmeter umfassende Aqua Marin des Fürstenhofs

Überraschung im Untergeschoss des ersten Hauses am Platz: das 650 Quadratmeter umfassende Aqua Marin des Fürstenhofs

Hotel Fürstenhof: Der Klassiker für Anspruchsvolle

Das riesige Gebäude am Tröndlingring war einst die vierstöckige Villa des Leipziger Bankiers Löhr, ehe es 1910 ein Grandhotel wurde. Heute gehört das gediegene Haus zur Luxury Collection von Starwood. Jedes der 92 Zimmer variiert im Stil und Zuschnitt, aber alle Bäder sind mit grünem Marmor ausgestattet. Mit seinem Nebengebäude gruppiert sich das klassizistische Patrizier-Anwesen um eine Kirche mit idyllischem Hofgarten - eine Oase im Sommer. Sehenswertes Schmuckstück ist der purpurrote Serpentinsaal mit seinem dunklem Schmuckstein und goldenen Leuchtern. Außerdem im Hause: das Feinschmeckerrestaurant Villers, der mediterran anmutende Wellness-Bereich im Keller und die moderne Bar 1770 mit über 100 offenen Weinen im Ausschank. Preise: EZ ab 135, DZ ab 155 Euro ohne Frühstück.
Adresse: Troendlinring 8, Hotel Fürstenhof

  Alle Zimmer im Hotel Michaelis wurden vor kurzem renoviert

Alle Zimmer im Hotel Michaelis wurden vor kurzem renoviert

Hotel Michaelis: im Szeneviertel

Geschmackvolles Hotel am Anfang der Südvorstadt mit vielen Läden, Kneipen und Cafés in der Nähe. Alle 62 Zimmer und Appartements in dem in einer Seitenstraße gelegenen Haus aus der Gründerzeit wurden 2011 renoviert. Frühstück im Sommer auf der Terrasse, gepflegtes Restaurant im Hause, sehr freundlicher und familiärer Service. Preise: EZ ab 79, DZ ab 99 Euro mit Frühstück.
Adresse: Paul-Gruner-Straße 44, Michaelis Hotel & Restaurant

  Hinter der Gardine schimmert die Silhouette des Gewandhauses

Hinter der Gardine schimmert die Silhouette des Gewandhauses

Radisson Blu Leipzig: Understatement mit Gewandhausblick

Durchgestyltes Vier-Sterne-Haus in der Nachbarschaft von Oper und Gewandhaus mit eleganter Lobby. Das Hotel mit den längsten Fluren Leipzigs besticht durch kühle Optik mit Beige und Braun als Grundfarben. Die Doppelverglasung in den über 200 Zimmern absorbiert sämtliche Geräusche vom Straßenverkehr, der Internetzugang ist kostenlos. Preise: EZ ab 99, DZ ab 109 Euro ohne Frühstück.
Adresse: Augustusplatz 5-6, Radisson Blu Leipzig

  Übersichtlich und ohne stilistischen Schnickschnack: das Motel One in Leipzig

Übersichtlich und ohne stilistischen Schnickschnack: das Motel One in Leipzig

Motel One: Bugethotel in bester Innenstadtlage

Eine zentralere Lage geht kaum in Leipzig: Direkt gegenüber der Nikolaikirche, dem Ausgangspunkt der legendären Montagsdemonstrationen im Herbst 1989. Bei der türkisfarbenen Hotelkette erhält man mehr, als man erwartet: Viel Design fürs Geld. Die funktionalen Hotelzimmer haben sogar Artemide-Leuchten, einen Anschluss für den iPod am TV und Regenwald-Duschen im Bad. Das Leipziger Haus umfasst 194 Zimmer und eine riesige Lobby mit Sesseln zum Enstpannen. Am Ende des Saals flackert das für jedes Motel One obligatorische Kaminfeuer auf einem Flachbildfernseher. Preise: EZ ab 59, DZ ab 69 Euro ohne Frühstück.
Adresse: Nikolaistraße 23, Motel One Leipzig

Sie suchen ein Hotel in München, Berlin, Barcelona oder London?
Die stern.de-Redaktion gibt Übernachtungs-Tipps für Städtereiseziele wie München, Berlin, Barcelona oder London.

Stern Logo Das könnte Sie auch interessieren

Was tun gegen ständige Lärmbelästigung in der Straße durch Lokal
Hallo, was kann man dagegen unternehmen wenn jedes Wochenende eine große Afterwork Studenten Party in dem Tanzlokal nebenan stattfindet. Es findet jedes mal eine massive Ruhestörung vor. Es geht meistens von 23:00 bis 03:00 Morgens. Unsere Lebensqualität ist momentan arg eingeschränkt. Wir wussten schon als wir hierher gezogen sind das es ab und zu etwas lauter sein kann. Aber das es jetzt solche extremen Ausmaße nimmt konnten wir nicht ahnen. Bei der Polizei ist dieses Party/Lokal wegen Ruhestörung bekannt. Nur leider unternimmt niemand etwas dagegen. Wir wohnen jetzt 5 Jahre in der Wohnung neben dem Lokal. Aber wir sind jetzt am überlegen deshalb nächstes Jahr wenn es finanziell möglich ist umzuziehen. Was kann man solange tun? Fenster im Sommer geschlossen halten ist unzumutbar. Beschweren beim Lokal Besitzer sowie bei der örtlichen Stadt die sowas genehmigt bringt auch nichts. Wenn es heißt war um wir dort hin gezogen sind, leider ist Heilbronn momentan eine reine Studentenstadt , das heißt als wir hierher gezogen sind waren damals nicht viele für uns preiswerte Wohnungen verfügbar, außerdem wurden damals schon sehr viele Wohnung nur an Studenten vermietet. Das heißt , uns ist nichts anderes übrig geblieben die günstigste Wohnung zu nehmen. Wie oben beschrieben hatten wir kein Problem damit das ab und an eine Veranstaltung stattfindet. Nur , es findet jetzt jedes Wochenende etwas sehr lautstarkes statt.
Ionisiertes Wasser oder Osmosewasser ?
Klar
Liebe Sternchen Community. Vor kurzem war ich bei einem Arzt und er hatte Azidose bzw. eine latente Übersäuerung festgestellt. Daraufhin habe ich viel recherchiert und einige Bücher gelesen. Erst bin ich auf die basische Ernährung gestoßen, die sehr effektiv sein soll, allerdings auch schwierig immer im Alltag zu praktizieren ist. Dann habe ich zufällig einen guten Bericht über ionisiertes Wasser bzw. basisches Wasser gefunden und mir auch ein Buch gekauft, "trink dich basisch" und "jungbrunnenwasser" da wird sehr positiv davon gesprochen. Insbesondere soll es auch das stärkste Antioxidanz sein mit Wasserstoff. Außerdem soll es den Körper basischer und Wiederstandsfähiger machen. Darmmileu und Blutmileu werden günstig beinflusst, heißt es. Sogar Haarausfall soll verhindert werden, weil die Hauptursache davon ist wohl Mineralienmangel, wegen Übersäuerung (pH Wert im Blut und Körper), weniger wegen der Genetik. Und noch einige weitere Vorteile hat es wohl, wie Obst und Gemüse wieder zu erfrischen. Und der Kaffee und Tee schmeckt wohl besser. Und noch einiges mehr.. Stimmt das? Allerdings habe ich "ionisiertes Wasser" gegoogled und bin auf einige Berichte gestoßen, die negativ davon sprechen. Meistens scheinen es Umkehrosmose Wasser Verkäufer zu sein, die so schlecht davon schreiben. Ich habe mal gehört Umkehrosmosewasser ist schädlich, weil es die Osteoporose verstärkt. Einige nennen es auch Osteoporosewasser, weil es wie destilliertes Wasser keine Mineralien mehr hat und deshalb Mineralien aus dem Körper zieht. Also ist es bestimmt nicht gut Osmosewasser zu trinken. Ich würde gerne mal ionisiertes Wasser probieren. Naja, aber hat jetzt jemand echte Erfahrung damit gemacht? Hat wer so einen "Wasserionisierer" zu Hause? Welches Wasser trinkt Ihr? Würde mich interessieren, weil die schon recht teuer sind. Aber vielleicht kaufe ich mir einen mit Ratenzahlung, wenn ich mir sicher bin. Im Moment braucht es etwas Aufklärung... Bitte nur seriöse Kommentare. Liebe Grüße KLAR

Partner-Tools