A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Riad

Politik
Politik
Besuch bei einem schwierigen Partner: Steinmeier in Saudi-Arabien

Saudi-Arabien - für Deutschland ein schwieriger Partner, auch wenn man in der Allianz gegen den IS zusammensteht. Außenminister Steinmeier will in Dschidda deshalb weniger übers Militärische reden. Aber dann holt ihn doch eine Debatte über Bodentruppen ein.

Nachrichten-Ticker
Anerkennung Palästinas: Israel kritisiert Schweden

Die israelische Regierung hat die Ankündigung Schwedens zur Anerkennung eines eigenständigen Palästinenserstaates scharf kritisiert.

Schweden
Schweden
Israel kritisiert geplante Anerkennung Palästinas

Während seiner Antrittsrede hat der schwedische Ministerpräsidenten Stefan Löfven gesagt, Stockholm werde den Staat Palästina anerkennen. Israel kritisiert das und bestellt den Botschafter ein.

Politik
Politik
Palästinenser begrüßen geplante Anerkennung durch Schweden

Palästinenserpräsident Mahmud Abbas hat Schweden für die geplante Anerkennung eines Staates Palästina gedankt. Abbas lobt den Schritt als "ehrenhaft". Er hoffe, dass weitere Länder dem Beispiel folgten, meldet die palästinensische Nachrichtenagentur Wafa.

Nachrichten-Ticker
Saudiarabischer Großmufti hetzt gegen IS-Dschihadisten

Der saudiarabische Großmufti Scheich Abdul Asis al-Scheich hat beim Freitagsgebet während der muslimischen Pilgerfahrt Hadsch zum Widerstand gegen die Dschihadistenmiliz Islamischer Staat (IS) aufgerufen.

Politik
Saudische Behörden: Bisher keine Ebola-Fälle bei dem Hadsch

Bei dem seit Donnerstag im saudi-arabischen Mekka stattfindenden Hadsch sind bislang keine Fälle von Ebola oder dem Coronavirus Mers bekannt geworden.

Städteplaner Albert Speer
Städteplaner Albert Speer
"BER ist peinlich für Deutschland"

Albert Speer ist einer der renommiertesten Architekten Deutschlands. Mit dem stern spricht er über das Chaos am Flughafen BER, die Olympiabewerbung Berlins und die Fußball-WM in Katar.

Nachrichten-Ticker
UN-Generalsekretär: Gaza "letztes Mal" wieder aufbauen

UN-Generalsekretär Ban Ki Moon hat den Palästinensern Hilfe zugesagt, um den bei der israelischen Militäroffensive zerstörten Gazastreifen "ein letztes Mal" wieder aufzubauen. "Soll man so weitermachen: aufbauen, zerstören dann wieder aufbauen?

Krieg in Gaza
Krieg in Gaza
Waffenruhe hält

Seit 24 Stunden hält die Waffenruhe im Gazastreifen. In Ägypten laufen Gespräche für einen dauerhaften Frieden. Hier die Ereignisse des Tages zum Nachlesen.

Krieg in Gaza
Krieg in Gaza
Verdächtiger im Mordfall dreier israelischer Jugendlicher gefasst

Die von Ägypten vermittelte Feuerpause zwischen Israel und den Palästinensern tritt in Kraft. Die israelische Armee zieht sich aus dem Gazastreifen zurück - hier die Ereignisse des Tages im Rückblick.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?

 
Riad auf Wikipedia

Riad ist die Hauptstadt des Königreichs Saudi-Arabien und der gleichnamigen Provinz. Die Stadt hat 4,6 Millionen Einwohner, die Provinz 6,0 Millionen (Stand 1. Januar 2008). Die englische Transliteration ist Riyadh. Im Deutschen liest man oft auch Er-Riad. Die Stadt ist wirtschaftliches, administratives und kulturelles Zentrum des Landes. Sie beherbergt zahlreiche Universitäten, Museen sowie Baudenkmäler. Riad ist Sitz der saudi-arabischen Regierung, des Parlaments, aller staatlichen Zentralb...

mehr auf wikipedia.org