A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Saarland

Lifestyle
Lifestyle
Mopstreffen in Berlin - Neuer Rekord beim Hunde-Rennen

Mehr als 80 Möpse haben sich beim Berliner Mopstreffen wieder ein kurioses Rennen geliefert. Die pummeligen Hunde mit Kulleraugen, platter Nase und Ringelschwanz flitzten in Lichtenrade um die Wette. Mops Cookie aus Berlin stellte dabei einen Rekord auf.

Panorama
Panorama
Deutlich mehr Tote und Verletzte im Verkehr

Um fast 10 Prozent ist die Zahl der Verkehrstoten im ersten Halbjahr gestiegen. Auf Deutschlands Straßen seien von Januar bis Juni 1576 Menschen ums Leben gekommen, 9,5 Prozent mehr als im gleichen Vorjahreszeitraum.

Zum Start des neuen Schuljahrs
Zum Start des neuen Schuljahrs
Was in den Schulen alles anders wird

Nordrhein-Westfalen und Hamburg machen den Anfang, Berlin zieht nach: Die Sommerferien gehen in den ersten Bundesländern zu Ende. Wir haben gesammelt, was sich im neuen Schuljahr wo ändert.

Panorama
Panorama
Bundesländer verbieten zunehmend Hells-Angels-Embleme

Im Kampf gegen die Rockerkriminalität verbieten immer mehr Bundesländer den Hells Angels, ihre Symbole öffentlich zu zeigen. Grundlage der Entscheidung vieler Länder ist ein Urteil des Hanseatischen Oberlandesgerichts (OLG) Hamburg.

Kultur
Kultur
Abschied vom Welterklärer Peter Scholl-Latour

Es gab wohl kaum eine Talkshow-Couch, auf der er nicht saß und in seinem berühmten Nuscheln die Welt erklärte: Peter Scholl-Latour prägte das Bild der Deutschen von der Weltpolitik.

Politik
Politik
Das neue Schuljahr bringt viele Änderungen

Der Umbau der Schulen in Deutschland hin zu einer Schule für alle Kinder geht auch im neuen Schuljahr weiter.

Politik
Politik
Kretschmann mahnt bei Finanzausgleich Kompromisse an

Angesichts nahender Verhandlungen über eine Reform der Finanzbeziehungen zwischen Bund und Ländern hat Ministerpräsident Winfried Kretschmann (Grüne) zur Kompromissbereitschaft aufgerufen.

Kultur
Kultur
Bestseller-Autor Peter Scholl-Latour gestorben

Seine Neugier auf die Welt und seine Fähigkeit, Erlebtes zu erzählen, machten Peter Scholl-Latour zu einem der bekanntesten deutschen Journalisten. Am Samstag ist er mit 90 Jahren gestorben.

Politik
Politik
Report: Er erklärte den Deutschen die Welt

Es gab wohl kaum eine Talkshow-Couch, auf der er nicht saß und in seinem berühmten Nuscheln die Welt erklärte: Peter Scholl-Latour prägte das Bild der Deutschen von der Weltpolitik.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?

 
Saarland auf Wikipedia

Das Saarland ist ein Land im Südwesten der Bundesrepublik Deutschland. Es grenzt im Norden und Osten an das Land Rheinland-Pfalz, im Süden an die französische Region Lothringen (Lorraine) und im Westen an den luxemburgischen Distrikt Grevenmacher. Zusammen mit Lothringen, dem Großherzogtum Luxemburg, dem deutschen Land Rheinland-Pfalz und der belgischen Region Wallonien bildet das Saarland die Großregion Saar-Lor-Lux. Als politische Einheit entstand das Saarland als „Saargebiet“ im Jahre 1920...

mehr auf wikipedia.org