A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

San Francisco

Digital
Digital
Marketingchef soll Mozilla in ruhigeres Fahrwasser führen

Nach dem tumultartigen Abgang von Mozilla-Chef Brendan Eich übernimmt der bisherige Marketingverantwortliche Chris Beard übergangsweise die Führung des Firefox-Entwicklers.

Wirtschaft
Wirtschaft
JPMorgan Chase zieht die Wall Street runter

Die Geschäftsergebnisse der größten US-Bank JPMorgan Chase haben für Katerstimmung an der Wall Street gesorgt. Der Gewinn im ersten Quartal schrumpfte merklich, was die Sorge nährte, dass auch andere Finanzkolosse einen schlechten Start ins Jahr erwischt haben könnten.

DPA-Bilder des Jahres
DPA-Bilder des Jahres
Die besten Nachrichtenfotos 2013

Einmal im Jahr lässt die Nachrichtenagentur DPA die Leistungen ihrer Fotografinnen und Fotografen von einer unabhängigen Jury bewerten. Das hier sind die Siegerfotos.

Fiat 500 Watercraft
Fiat 500 Watercraft
Wasserkugel

Der Fiat 500 macht ja einiges mit, aber auf das Wasser hat die italienische Automobilkugel niemand geschickt. Bis jetzt.

Digital
Digital
Umstrittener Mozilla-Chef Eich tritt zurück

Der wegen seiner Einstellung zur Homo-Ehe umstrittene Chef des Firefox-Entwicklers Mozilla ist nach heftiger Kritik nun doch zurückgetreten. Brendan Eich hatte 2008 einen Gesetzentwurf gegen gleichgeschlechtliche Ehen in Kalifornien mit 1000 Dollar unterstützt.

Digital
Digital
Microsoft möbelt Windows und Windows Phone auf

Microsoft spendiert seinem Betriebssystem Windows mit einem Update zahlreiche neue Funktionen und will die Bedienung auch auf Rechnern mit Displays ohne Touch-Funktion deutlich vereinfachen.

Windows 8.1
Windows 8.1
Microsoft bringt das Startmenü zurück

Windows 8.1 lässt sich bald auch ohne Touchscreen wieder anständig bedienen. Microsoft bringt das Startmenü zurück - und einen eigenen Sprachassistenten à la Siri auf seine Smartphones.

Digital
Digital
Microsofts Kraftakt: Wie der neue Chef das Windows-Erbe retten will

"Es sind aufregende Zeiten für uns", sagt der neue Microsoft-Chef Satya Nadella. Der Satz ist eine Untertreibung. Der Konzern steckt mitten im wahrscheinlich größten Umbruch der Firmengeschichte.

Nachrichten-Ticker
Microsoft startet eigene "Siri"-Version

Als Antwort auf Apples Siri und Google Now hat nun auch Microsoft einen digitalen Assistenten für sein Mobil-Betriebssystem Windows Phone entwickelt.

Digital
Microsoft verschenkt Windows an Smartphone-Hersteller

Microsoft legt in der Aufholjagd bei Smartphones und Tablets einen Zahn zu. Hersteller können das Betriebssystem Windows und Windows Phone künftig kostenlos bei Geräten mit einer Bildschirmdiagonale unter 9 Zoll verwenden.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?

 
San Francisco auf Wikipedia

San Francisco [ˌsænfɹənˈsɪskoʊ] ist eine Stadt und eine Metropolregion im US-Bundesstaat Kalifornien an der Westküste in den Vereinigten Staaten von Amerika. Mit 824.525 Einwohnern ist sie die viertgrößte Stadt Kaliforniens. Im globalen Vergleich gilt sie neben ähnlich großen Städten wie etwa Frankfurt am Main oder Amsterdam als mittelgroße Weltstadt. Der Name der Stadt ist spanischen Ursprungs. San Francisco ist nach dem Heiligen Franziskus, also Franz von Assisi, benannt. Ein von den Einwoh...

mehr auf wikipedia.org