Sprechen Sie Katalogisch?

Im Kampf um Kunden neigen Reiseveranstalter dazu, in ihren Katalogen die Realität ein wenig zu schönen. stern.de bietet eine Übersetzungshilfe - damit es keine bösen Überraschungen gibt.

Liegt das Hotel laut Prospekt "direkt am Meer", darf man nicht automatisch davon ausgehen, dass es auch am Strand liegt. Eher schon, dass es am Hafen oder an einer Steilküste liegt. Wer dieses Hotel bucht, sollte also auch gleich Zeit für den Fußmarsch oder die Busfahrt zur nächsten Bademöglichkeit einplanen.