A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Vereinte Nationen

Nach HeForShe-Rede
Nach HeForShe-Rede
Hacker drohen Emma Watson mit Nacktfotos im Netz

Für ihre Feminismus-Rede vor der UN erntet Schauspielerin Emma Watson erst Standing Ovations - dann Hass. Hacker drohen mit der Veröffentlichung von Nacktbildern. Twitter-Nutzer wünschen ihr den Tod.

Bevölkerungsexplosion
Bevölkerungsexplosion
UN rechnet bis 2100 mit 12,3 Milliarden Menschen

Die Weltbevölkerung wird stark anwachsen - zu diesem Schluss kommen Forscher der Vereinten Nationen in einer neuen Studie. Besonders die anhaltende Bevölkerungsexplosion in Afrika ist bedenklich.

Video
Video
Leonardo di Caprio warnt vor Klimawandel

Der US-Schauspieler spricht beim UN-Klimagipfel in New York über

Proteste in New York
Proteste in New York
Tausende demonstrieren gegen Umweltsünder

Überflutet die Wall Street - unter diesem Motto gingen am Montag Tausende in New York auf die Straße. Sie protestierten gegen Unternehmen und Banken aus dem Energiesektor.

Vereinte Nationen
Vereinte Nationen
Leonardo DiCaprio als Friedensbotschafter

Leonardo DiCaprio ist neuer UN-Friedensbotschafter. Seine erste Rede soll der Schauspieler schon in wenigen Tagen beim Klimaipfel in New York halten.

UN-Studie
UN-Studie
Loch in der Ozonschicht schrumpft

Eine Studie der Vereinten Nationen verheißt Gutes: Die Ozonschicht hat sich in Teilen regeneriert, das Loch darin könnte sich auf das Niveau von 1980 verkleinern. Entwarnung gibt es dennoch nicht.

Ebola in Westafrika
Ebola in Westafrika
UN vergleichen Ausbruch der Epidemie mit Tsunami

Tsunami, Erdbeben, Ebola: Die Vereinten Nationen ziehen einen drastischen Vergleich. Die Epidemie in Westafrika gehöre "zu den schwersten Gesundheitskrisen, die die UN je zu bewältigen hatten".

Entführte Blauhelmsoldaten
Entführte Blauhelmsoldaten
Syrische Islamisten erpressen die Vereinten Nationen

Mehr als 40 UN-Soldaten werden von der Al-Nusra-Front auf den Golanhöhen festgehalten. Nun haben die Islamisten Forderungen an die UNO übermittelt: Sie wollen von der UN-Terrorliste gestrichen werden.

Ukraine-Konflikt
Ukraine-Konflikt
UN beklagen fast 2600 getötete Zivilisten

Zehntausende Menschen sind in der Ostukraine auf der Flucht. Aber selbst der Weg in die vermeintliche Sicherheit ist lebensgefährlich. Laut einem UN-Bericht gibt es immer mehr zivile Opfer.

Flüchtlingsdrama
Flüchtlingsdrama
Fast die Hälfte aller Syrer ist auf der Flucht

Das Leid und die Verzweiflung der Flüchtlinge in Syrien werden immer größer. Erneut schlagen die Vereinten Nationen Alarm. Die Welt müsse viel stärker helfen - den Menschen und den Zufluchtsländern.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?

 
Vereinte Nationen auf Wikipedia

Die Vereinten Nationen (VN; engl. United Nations, UN; häufig auch UNO für United Nations Organization, Organisation der Vereinten Nationen) sind ein zwischenstaatlicher Zusammenschluss von 192 Staaten und als globale Internationale Organisation uneingeschränkt anerkanntes Völkerrechtssubjekt. Die wichtigsten Aufgaben der Organisation sind die Sicherung des Weltfriedens, die Einhaltung des Völkerrechts, der Schutz der Menschenrechte und die Förderung der internationalen Zusammenarbeit.

mehr auf wikipedia.org