HOME
Zwei Spaziergänger sind in Hörnum auf der Nordseeinsel Sylt bei trübem Wetter am Strand unterwegs. Foto: Daniel Bockwoldt

Ab Dienstag kommt der Regen

Winter auf dem Rückzug: Es wird stürmisch, mild und nass

Offenbach - Das Wetter der nächsten Tage wird vor allem eines: nass. Dazu weht ein stürmischer Wind, der den Regen über das Land peitscht. Gleichzeitig zieht vom Atlantik her milde Luft heran.

Screenshot Twitter
+++ Ticker +++

News des Tages

Kind bei Explosion in Südost-Türkei getötet - 15 Menschen verletzt

Polizei Offenbach

Offenbach

Frau auf offener Straße erschossen - Verdächtiger festgenommen

Zweifache Mutter erschossen - Polizei fasst Verdächtigen

Die Frau erlag ihren Verletzungen noch am Tatort. Foto: Frank Rumpenhorst

Opfer kannte Täter

Mutter in Offenbach auf der Straße erschossen

Frau in Offenbach erschossen: Mutmaßlicher Schütze festgenommen

Frau auf offener Straße in Offenbach erschossen

Frau in Offenbach auf offener Straße erschossen

Frau in Offenbach durch Schüsse getötet - Fahndung läuft

Sonne und steigende Temperaturen lassen auf Frühling hoffen

Einige Schneekristalle haben sich auf der Blüte eines Winterlings gesammelt. Foto: Ralf Hirschberger

Hoch «Erika» und Tief «Pierre»

Sonne und steigende Temperaturen lassen auf Frühling hoffen

Noch sind einige Gewässer gefroren, doch in den kommenden Tagen soll es wärmer werden. Foto: Patrick Pleul

Zunehmend sonnig

Frühlingshafte Temperaturen zum Wochenbeginn

Wetter in Deutschland

Tief "Niklas" und "Marcel"

So wird das Wetter in den kommenden Tagen

Der Winter bleibt doch noch ein bisschen: Ein Hochdruckgebiet über der Ostsee bringt eiskalte Luft nach Deutschland. Foto: Karl-Josef Hildenbrand

Straßen bleiben glatt

Bis minus 15 Grad - Winter kehrt mit strengem Frost zurück

Winter kehrt mit strengem Frost zurück

Pfützen, überall Pfützen: Spaziergänger sind bei sonnigem Tauwetter in Dresden mit Ausblick auf die Elbe und die Augustusbrücke unterwegs. Foto: Jens Kalaene

Warten aufs Frühlingserwachen

Hochwinter ist vorbei - Schnee und Glätte bleiben aber noch

Rex Tillerson ist der neue US-Außenminister
+++ Ticker +++

News des Tages

Rex Tillerson als US-Außenminister bestätigt - Gabriel heute in Washington

Razzia gegen Islamisten in Hessen

Großrazzia gegen islamistische Szene in Hessen

Glätte lässt viele Fahrer rutschen

Spiegelglatt ist es in Frankfurt am Main in den frühen Morgenstunden. Foto. Frank Rumpenhorst Foto: Frank Rumpenhorst

Mittel- und Süddeutschland

Glatteis macht vielen Autofahrern zu schaffen

Selfie mit Sturmwolke: Ein Paar auf dem Nordseedeich von Neuharlingersiel in Niedersachsen. Foto: Ingo Wagner

Umfrage

Mehrheit zeigt dem Winterblues die kalte Schulter

Es bleibt frostig in Deutschland

Wetter

Bleibt es klirrend kalt? Die Aussichten für diese Woche

Wetter: Kälteeinbruch in Deutschland

Strenger Frost

Bibberalarm in Deutschland: Die nächsten Tage werden knackig kalt

Tugce

Verwaltungsgericht Wiesbaden

Tod der Studentin Tugce: Täter wird wohl abgeschoben

Tief "Axel" wird in ganz Deutschland für klirrende Kälte sorgen

Wintereinbruch

Auch in den Großstädten wird es jetzt bitterkalt

täglich & kostenlos
Täglich & kostenlos

Stern Logo Das könnte Sie auch interessieren

Partner-Tools