A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Zivilschutz

Norditalien
Norditalien
Erneut starke Unwetter in Genua - ein Vermisster

Wieder haben starke Regenfälle die italienische Hafenstadt Genua heimgesucht und dort zu Behinderungen geführt. Die Wassermassen legten den Bahnverkehr lahm, Flüge fielen aus. Ein Mann wird vermisst.

Nachrichten-Ticker
Zwei Vermisste nach erneuten Unwettern in Italien

Nach erneuten heftigen Unwettern sind im norditalienischen Ligurien zwei Menschen als vermisst gemeldet worden.

Zwischen Politfrust und Sinnsuche
Zwischen Politfrust und Sinnsuche
Wecke den engagierten Bürger in dir

Selbstlose Aufopferung war gestern. Wer sich heute freiwillig engagiert, hat durchaus egoistische Motive. Und das ist auch gut so.

+++ Newsticker zur Ebola-Epidemie +++
+++ Newsticker zur Ebola-Epidemie +++
Obama erlaubt Reservisten Hilfseinsatz

Während sich in Frankreich und Dänemark die Verdachtsfälle auf eine Ebola-Infizierung nicht bestätigt haben, greift in den USA die Angst vor der Seuche um sich. Alle Ereignisse im Tagesrückblick.

Philippinen
Philippinen
Zehntausende durch Tropensturm bedroht

Nach dem Sturm kam das Wasser: Auf den Philippinen fliehen Zehntausende Menschen vor massiven Überschwemmungen. Mindestens ein Mensch wurde bisher getötet.

Hurrikan Odile
Hurrikan Odile
Mexiko richtet Luftbrücke für gestrandete Touristen ein

Der Hurrikan Odile hat schwere Schäden im Westen Mexikos angerichtet - in der Region ist es der stärkste Sturm seit Jahren. Mit einer Luftbrücke sollen eingeschlossene Touristen ausgeflogen werden.

Nachrichten-Ticker
Höchste Alarmstufe nach Eruption am Vulkan Bardarbunga

Nach einer erneuten Eruption am Vulkan Bardarbunga haben die isländischen Behörden wieder die höchste Alarmstufe ausgerufen.

Island
Island
Vulkan Bárdarbunga löst Hunderte Erdbeben aus

Erst hat der Vulkan Bárdarbunga auf Island Lava gespuckt, dann folgten die Erdbeben: Rund 450 erschütterten die Region. Ein richtiger Ausbruch könnte weitreichende Folgen haben.

Vulkan Bárdarbunga auf Island
Vulkan Bárdarbunga auf Island
Behörden geben vorerst Entwarnung

Seit Mitte August brodelt es am Vulkan Bárdarbunga auf Island. Nun tritt Lava aus dem Berg heraus. Eruptionen sind derzeit jedoch nicht in Sicht. Doch die Spannung bleibt.

Nachrichten-Ticker
Isländischer Vulkan Bardarbunga ausgebrochen

Nach mehreren Erdbeben ist in der Nacht der isländische Vulkan Bardarbunga ausgebrochen.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?