Michael Schumacher: Der Schicksalsflug - Rekonstruktion eines Dramas
Michael Schumacher Der Schicksalsflug - Rekonstruktion eines Dramas

Michael Schumachers schicksalhafter Sturz ist umfassend untersucht - aber was geschah in den zwei Stunden danach? Die Rekonstruktion eines Dramas - jetzt im neuen stern. mehr...

Michael Schumacher: Keine Krankenstation in der eigenen Villa
Michael Schumacher Keine Krankenstation in der eigenen Villa

Entgegen der Berichterstattung in den Medien plant Corinna Schumacher nicht, ein Krankenzimmer für ihren Mann Michael in der eigenen Villa am Genfer See einzurichten. Management und Familie dementierten entsprechende Gerüchte. mehr...

Formel 1: Ferraris Teamchef Domenicali tritt zurück
Formel 1 Ferraris Teamchef Domenicali tritt zurück

Paukenschlag bei Ferrari: Der erfolglose Teamchef Stefano Domenicali hat seinen Rücktritt eingereicht. Der Scuderia steht eine unruhige Zeit bevor - und das obwohl der Nachfolger schon feststeht. mehr...

Schumacher seit 100 Tagen im Koma: "Michael ist ein Kämpfer und wird nicht aufgeben"
Schumacher seit 100 Tagen im Koma "Michael ist ein Kämpfer und wird nicht aufgeben"

Seit 100 Tagen bangen und hoffen Familie, Freunde und Fans um das Leben von Michael Schumacher. Zuletzt machte der siebenfache Formel-1-Weltmeister gesundheitliche Fortschritte. mehr...

Formel 1: Mercedes holt in Bahrain nächsten Doppelsieg
Formel 1 Mercedes holt in Bahrain nächsten Doppelsieg

Beim GP von Bahrain lieferten sich die Mercedes-Teamkollegen Lewis Hamilton und Nico Rosberg einen harten Kampf mit gutem Ende. Formel-1-Weltmeister Sebastian Vettel erwischte einen gebrauchten Tag. mehr...

Qualifying zum GP von Bahrain: Rosberg schnappt sich die Pole Position
Qualifying zum GP von Bahrain Rosberg schnappt sich die Pole Position

Beim Qualifying zum GP von Bahrain hat sich Formel-1-Pilot Nico Rosberg die beste Startposition gesichert. Für Sebastian Vettel lief es dagegen deutlich schlechter. mehr...

Statement des Managements: "Schumacher zeigt Momente des Bewusstseins"
Statement des Managements "Schumacher zeigt Momente des Bewusstseins"

Der schwer verunglückte Formel-1-Rekordweltmeister Michael Schumacher "zeigt Momente des Bewusstseins und des Erwachens". Das hat seine Managerin Sabine Kehm mitgeteilt. mehr...

Schumacher-Managerin Kehm: "Es gibt Anzeichen, die uns Mut machen"
Schumacher-Managerin Kehm "Es gibt Anzeichen, die uns Mut machen"

Nach drei Monaten im künstlichen Koma scheint sich der Zustand von Michael Schumacher verbessert zu haben. Managerin Kehm spricht von "Anzeichen, die uns Mut machen." mehr...

Großer Preis von Malaysia: Mercedes-Duo nicht zu stoppen
Großer Preis von Malaysia Mercedes-Duo nicht zu stoppen

Riesenerfolg für Mercedes in der Formel 1: Lewis Hamilton gewinnt beim Großen Preis von Malaysia, Zweiter wird Teamkollege Nico Rosberg. Den Angriff von Weltmeister Vettel wehren sie souverän ab. mehr...

Neue V6-Motoren: So hat sich der Sound der Formel 1 verändert
Neue V6-Motoren So hat sich der Sound der Formel 1 verändert

Mit zahlreichen Regeländerungen ist die Formel 1 in die neue Saison gestartet. Auch bei den Motoren begann eine neue Ära - diese Aufnahmen lassen eindrucksvoll hören, was sich verändert hat. mehr...

Wettrennen am Limit: Formel-1-Bolide misst sich mit Kampfjet
Wettrennen am Limit Formel-1-Bolide misst sich mit Kampfjet

Wer ist schneller, ein Rennwagen oder ein Düsenjet? Um das herauszufinden, trat Formel-1-Pilot Daniel Ricciardo mit seinem Boliden gegen einen Jet-Piloten der australischen Luftwaffe an. mehr...

Weiterhin in Aufwachphase: Mercedes widmet Formel-1-Sieg Schumacher
Weiterhin in Aufwachphase Mercedes widmet Formel-1-Sieg Schumacher

Michael Schumachers Zustand ist unverändert: Noch immer befindet sich der Formel-1-Pilot in der Aufwachsphase aus dem Koma. Das Mercedes-Team widmete ihm seinen Sieg beim Saisonstart in Melbourne. mehr...

Grand Prix in Melbourne: Formel 1 kämpft mit selbstauferlegten Tücken
Grand Prix in Melbourne Formel 1 kämpft mit selbstauferlegten Tücken

Die neuen Regeln der Formel 1 überfordern die Konstrukteure: Bei Sebastian Vettels "Suzie" versagte die Technik. Teamkollege Ricciardo wurde sein zweiter Platz wegen eines Regelverstoßes aberkannt. Von Harald Kaiser mehr...

Formel-1-Auftakt in Melbourne: Vettel scheidet früh aus, Rosberg siegt
Formel-1-Auftakt in Melbourne Vettel scheidet früh aus, Rosberg siegt

Die neuen Wagen, die neuen Regeln - für Sebastian Vettel ein einziges Ärgernis. Sein Auftaktrennen in die Saison war früh beendet. Aber dennoch gab es einen deutschen Sieger. mehr...

Formel 1: Die Teams der Saison 2014/15
Formel 1 Die Teams der Saison 2014/15

Elf Teams treten in der Formel 1 an - zehn davon wollen Weltmeister Sebastian Vettel entthronen. Und dank zahlreicher Regeländerungen stehen ihre Chancen in der Saison 2014/15 so gut wie lange nicht. mehr...

Sport-Liveticker
Fußball-Bundesliga - live Fußball-Bundesliga - <i>live</i> Die Jagd nach der Schale Zum Liveticker
 
 
 
stern - jetzt im Handel
stern (17/2014)
Der Schicksalsflug