A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Mitteilung

Guinea
Guinea
Rotes Kreuz befürchtet erneute Attacken auf Ebola-Helfer

Acht Menschen starben bei tödlichen Angriffen auf eine Delegation aus Medizinern, Journalisten und Regierungsvertretern in Guinea. Das Rote Kreuz fordert besseren Schutz für die Ebola-Helfer.

Lifestyle
Lifestyle
Angelina Jolie führt bei "Africa"-Drama Regie

Hollywood-Star Angelina Jolie (39) hat ein weiteres Regieprojekt angenommen.

Nachrichten-Ticker
Schottland entscheidet sich für Großbritannien

Den Weg in die staatliche Unabhängigkeit geht Schottland nicht, größere Autonomie ist für die britische Region aber in greifbare Nähe gerückt: Bei dem historischen Referendum über eine Abspaltung von Großbritannien setzten sich die Unabhängigkeitsgegner mit deutlichem Vorsprung durch.

Wirtschaft
Wirtschaft
Oracle-Gründer Ellison gibt Konzernführung ab

Beim SAP-Rivalen Oracle endet eine Ära: Gründer Larry Ellison gibt die Führung des Software-Konzerns ab. Der 70-Jährige übernimmt den Vorsitz im Verwaltungsrat und will zugleich als Technikchef im operativen Geschäft bleiben.

Kultur
Kultur
Gaby Dohm verlässt "Um Himmels Willen"

Die Schauspielerin Gaby Dohm (70) verlässt trotz himmlischer Einschaltquoten die ARD-Nonnenserie "Um Himmels Willen".

Tennis
Tennis
Chinas Star Li Na beendet ihre Karriere

Chinas Tennisstar Li Na geht, wie sie gekommen ist - nach ihren eigenen Regeln.

Oracle-Gründer
Oracle-Gründer
Larry Ellison gibt Chefposten ab

Der Chef des US-Software-Konzerns Oracle, Larry Ellison, gibt sein Amt ab. Der Gründer des SAP-Wettbewerbers wird künftig dem Verwaltungsrat vorstehen und sich um die technische Entwicklung kümmern.

Sport
Sport
DTB-Herren treffen im Davis Cup wieder auf Frankreich

Das deutsche Davis-Cup-Team trifft zum Auftakt der neuen Saison wieder auf Frankreich. Das ergab die Auslosung in Dubai. Damit kommt es vom 6. bis 8. März 2015 zur Revanche für die Zweitrunden-Niederlage im laufenden Wettbewerb.

Nachrichten-Ticker
Ärzte ohne Grenzen: Berlin tut nichts gegen Ebola-Krise

Die Hilfsorganisation Ärzte ohne Grenzen (MSF) hat der Bundesregierung angesichts der Ebola-Epidemie in Westafrika Untätigkeit vorgeworfen.

Nachrichten-Ticker
Ärzte ohne Grenzen: Berlin tut nichts gegen Ebola-Krise

Die Hilfsorganisation Ärzte ohne Grenzen (MSF) hat der Bundesregierung angesichts der Ebola-Epidemie in Westafrika Untätigkeit vorgeworfen.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?