A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Mitteilung

Panorama
Panorama
Zahl der Ebola-Toten deutlich gestiegen

Lange hat die Weltgesundheitsorganisation (WHO) das Ausmaß der Ebola-Epidemie stark unterschätzt. Jetzt schlägt sie Alarm - und zeichnet das Bild einer katastrophalen Lage.

Ostukraine
Ostukraine
Rebellen sollen litauischen Diplomaten getötet haben

In der ukrainischen Separatisten-Hochburg Lugansk soll ein litauischer Botschafter verschleppt und anschließend getötet worden sein. Litauens Außenminister Linas Linkevicius zeigte sich bestürzt.

Apple-Gerüchte
Apple-Gerüchte
Produktionsrückstand beim neuen iPhone 6

Zulieferer für Apples neues iPhone kämpfen Insidern zufolge derzeit mit einem Produktionsrückstand. Grund sind Probleme beim Bildschirm. Ob der Start des iPhone 6 sich verzögert, ist unklar.

Eskalation an der Grenze
Eskalation an der Grenze
Russischer Hilfskonvoi rollt ohne Freigabe in die Ukraine

Die Lage um den russischen Hilfskonvoi spitzt sich zu. Russland hat die Kolonne jetzt ohne Genehmigung der Ukraine in die Separatisten-Region Lugansk geschickt. Die ersten Wagen passieren die Grenze.

Politik
Politik
Russischer Hilfskonvoi für Ostukraine vor Abfahrt

Inmitten heftiger Kämpfe in der Ostukraine steht ein umstrittener russischer Hilfskonvoi vor der Abfahrt in das Krisengebiet. "Die Zollbehörden haben mit der Inspektion begonnen, die Lastwagen sollten morgen rollen", sagte eine Sprecherin des Roten Kreuzes am Donnerstag.

Politik
Politik
Israel rüstet sich für Verschärfung des Gaza-Krieges

Israel bereitet sich auf eine erneute Verschärfung des Gaza-Krieges vor und beruft 10 000 Reservisten ein. Zugleich setzte die Luftwaffe ihre Angriffe in dem palästinensischen Gebiet am Mittelmeer fort.

Politik
Politik
Kiew hofft auf Hilfe aus dem Westen

Kurz vor Krisengesprächen von Kanzlerin Angela Merkel in Kiew sind bei erbitterten Kämpfen in der Ostukraine zahlreiche Soldaten getötet worden. Der Sicherheitsrat in Kiew berichtete am Donnerstag von mindestens fünf Toten.

Politik
Politik
Unicef beklagt Übergriffe auf Jesiden im Nordirak

Die Übergriffe auf Jesiden im Nordirak durch Kämpfer der Miliz Islamischer Staat gehören nach Angaben des Kinderhilfswerks Unicef zu den schwersten dieses Jahrhunderts.

Erschossener Teenager Michael Brown
Erschossener Teenager Michael Brown
Jury berät über Todesschützen von Ferguson

Eine Geschworenenjury muss entscheiden, ob gegen den weißen Polizisten Darren Wilson ermittelt wird. US-Justizminister Holder traf in Ferguson die Familie des getöteten Afroamerikaners Michael Brown.

Wirtschaft
Wirtschaft
Infineon vor Milliarden-Übernahme in den USA

Der Halbleiterhersteller Infineon will sich in den USA mit einem milliardenschweren Zukauf verstärken. Für den auf Energiemanagement spezialisierten Halbleiterhersteller International Rectifier aus Kalifornien will Infineon 40 Dollar je Aktie zahlen.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?