A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Regeländerungen

Sport
Sport
Hamilton-Herausforderer: Jagdsaison 2015 schon eröffnet

Am Ort seiner bittersten Niederlage hat Nico Rosberg mit der WM-Frustbewältigung begonnen. Zwei Tage nach dem technischen K.o. im Formel-1-Titelkampf mit Teamkollege Lewis Hamilton kletterte der Deutsche in Abu Dhabi für Testfahrten wieder in den Silberpfeil.

Prozess gegen Formel-1-Boss Ecclestone
Prozess gegen Formel-1-Boss Ecclestone
Immer Ärger mit Bernie

Bernie Ecclestone hat die Formel 1 kompromisslos geführt - möglicherweise auch mit kriminellen Methoden. Jetzt wird ihm in München der Prozess wegen Bestechung gemacht. Es droht das Ende einer Ära.

Unnötige Versicherungsverträge
Unnötige Versicherungsverträge
Mit mir nicht, liebe Versicherung!

stern-Autor Kester Schlenz hat seinen Hintern doppelt und dreifach versichert. Darum mistet er jetzt aus und kündigt alle unnötigen Verträge. Doch das ist leichter gesagt als getan.

Jens Weinreich zu Olympia, Teil II
Jens Weinreich zu Olympia, Teil II
"Bachs Schulterschluss mit Putin ist feige"

Sportlich läuft es für das deutsche Team einigermaßen. Flagge zeigen die Athleten aber nicht. Jens Weinreich wünscht sich im Interview mit "Jung & Naiv", dass einer mal einen Arsch in der Hose hätte.

Formel 1 in Brasilien
Formel 1 in Brasilien
Vettel siegt auch beim Saisonfinale

Sebastian Vettel war auch in Brasilien eine Klasse für sich. Der Red-Bull-Pilot feierte beim Saisonfinale seinen 13. Saisonsieg - es war der neunte in Folge. Damit stellte er gleich zwei Rekorde ein.

Torlinientechnik-Premiere beim Confed Cup
Torlinientechnik-Premiere beim Confed Cup
Tor oder nicht Tor, das entscheidet die Uhr

Ein Blick auf die Uhr - und Tor. Schiedsrichtern werden Treffer künftig auf ihrer Armbanduhr angezeigt. Die deutsche Firma GoalControl überwacht beim Confed Cup mit High-Tech-Kameras die Torlinie.

Formel 1
Formel 1
Vettel präsentiert neuen Dienstwagen

Sebastian Vettel und Mark Webber haben im englischen Milton Keynes den neuen Red-Bull-Rennwagen vorgestellt. Mit einem Spitznamen für das neue Gefährt will sich Vettel allerdings Zeit lassen.

Abstimmung mehr als eindeutig
Abstimmung mehr als eindeutig
Facebook hört nicht mehr auf seine Nutzer

300 Millionen hätten es sein müssen, doch mitgemacht haben 700.000. Weil zu wenig Facebook-Nutzer über Regeländerungen abgestimmt haben, schafft das soziale Netzwerk seine Mitsprache-Möglichkeit ab.

Datenschutz
Datenschutz
Facebook will Nutzer-Abstimmung abschaffen

Facebook-Nutzer haben die Möglichkeit, mit Abstimmungen über Regeländerungen mitzuentscheiden - doch nur wenige machen Gebrauch davon. Jetzt soll die Mitbestimmung wegfallen.

Formel 1 vor dem Saisonstart
Formel 1 vor dem Saisonstart
Gedrängel auf der Bullenweide

Die Qualifikation für das erste Rennen hat es bestätigt: Die Titelverteidigung wird für Sebastian Vettel ist kein Selbstgänger ? McLaren und Mercedes haben aufgeschlossen. Ferrari wird leiden müssen.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?