HOME
Weltmeister Nico Rosberg kündigte nur fünf Tage nach seinem Sieg den Rückzug aus der Formale 1 an.

Rücktritt nach Weltmeistertitel

Nico Rosberg - erst Vollgas, dann Vollbremsung

Einmal Weltmeister ist ihm genug, hat Nico Rosberg kurz nach seinem Sieg in Abu Dhabi beschlossen. "Das kann ich nicht wiederholen", so der 31-Jährige zu seiner Entscheidung. Live bei stern TV wird er darüber sprechen, warum er gerade jetzt seine Karriere beendet.

Nico Rosberg, hier nach seinem Sieg beim Großen Preis von Japan in Suzuka am 9. Oktober

Reaktionen auf Rosberg-Rücktritt

"Er hat seinen eigenen, persönlichen Everest erreicht"

Formel 1

Sebastian Vettel startet in Bahrain von der Pole-Position

Formel 1

Ferrari streicht Fahrer-Pressekonferenzen

Formel 1

McLaren präsentiert den neuen Formel 1-Wagen

Formel 1 in Abu Dhabi

Vettel geht die Luft aus

Formel 1

Hamilton Trainingsbester - Vettel wollte zu viel

Qualifying in Monza

Vettel lässt die Konkurrenz stehen

Formel 1 in Valencia

Vettel brillant, Schumacher desolat

Formel-1-Weltmeister Sebastian Vettel

Saisonauftakt von der Pole Position

Entscheidung in der Formel 1

Sebastian Vettel rast zum Weltmeistertitel

Formel 1: Saisonfinale in Abu Dhabi

Vettel holt seine 10. Pole Position

Formel 1: Saisonfinale in Abu Dhabi

Vettel hängt Alonso ab

Formel 1 in Südkorea

Vettels Motor geplatzt - Titelträume auch?

Formel 1

Vettel muss sich knapp Alonso geschlagen geben

Formel 1

Webber fährt an die WM-Spitze

Formel 1 in Hockenheim

Doppelsieg für Ferrari

Formel 1 in Silverstone

Vettel sichert sich die Pole Position

Großer Preis der Türkei

"Bullen" schießen sich gegenseitig ab

Großer Preis von Spanien

Webber gewinnt klar - Schumacher wird Vierter

Formel 1

Vettel ist wie Wayne Rooney

Formel 1 in Malaysia

Vettel rast zum ersten Saisonsieg

Formel 1 in Malaysia

Webber holt Pole Position im Regen von Sepang

Freies Training in Melbourne

Schumacher zeigt im Regen seine Klasse

Stern Logo Das könnte Sie auch interessieren

Wissenscommunity