Startseite

Michael Schumacher

Michael Schumacher

Michael Schumacher (geboren am 3. Januar 1969) ist ein ehemaliger deutscher Profi- Formel 1-Rennfahrer. Er startete in seiner Karriere zu insgesamt 307 Großen Preisen der Formel 1-Weltmeisterschaft. Er hat sieben Weltmeistertitel und ist bislang der erfolgreichste Pilot der Formel 1-Geschichte.
Er fuhr in seiner Karriere bei der Formel 1 für 4 verschiedene Teams – Jordan, Benetton, Ferrari und Mercedes.
Sein Bruder Ralf Schumacher fuhr ebenfalls bei der Formel 1, von 1997 bis 2006 gleichzeitig mit seinem Bruder Michael. Michael Schumacher ist mit Corinna Schumacher (geborene Betsch) verheiratet. Das Paar hat zwei Kinder.
Im Dezember 2013 erlitt Schumacher ein schweres Schädel-Hirn-Trauma bei einem Skiunfall in Méribel. Sein gesundheitlicher Zustand galt lange Zeit als kritisch. Im Juni 2014 wurde bekannt, dass Schumacher nicht mehr im Koma liegt. Seit September 2014 befindet er sich zu Hause in Rehabilitation.

China-GP
Auf Kurs
Mick Schumacher hat sein erstes Rennen in der italienischen Formel 4 gewonnen
Engagement
  Sabine Kehm, Managerin des ehemaligen Formel-1-Rennfahrers Michael Schumacher
  "Es reichte, ihm fünf Minuten in die Augen zu sehen": Miro Klose schwärmt von Schumacher
Michael Schumacher: Ausstellung in Marburg
Michael Schumacher und Willi Weber
Michael Schumacher
Genau vor zwei Jahren hatte Michael Schumacher seinen folgenschweren Skiunfall
Michael Schumacher
Michael Schumacher
Michael Schumacher und Sebastian Vettel - offenbar unterschiedliche Charaktere
Gina Schumacher bei der Reit-EM in Aachen
  Formel-1-Rekordweltmeister Michael Schumacher macht laut Managerin Sabine Kehm weiter Fortschritte
  Die Firma Schuberth versorgt aktuell fünf Fahrer der Formel 1.
  Zweites Rennen, erster Sieg: Mick Schumacher startet in der Formel 4 durch
  Mick Schumacher startete erfolgreich in seinem ersten Rennen bei der ADAC Formel 4.
  Sebastian Vettel feiert seinen ersten Sieg im Ferrari beim Grand-Prix in Malaysia
täglich & kostenlos
Täglich & kostenlos

Stern Logo Das könnte Sie auch interessieren

Kann ich mich auf Geschwindigkeitsanzeige FritzBox verlassen?
Hallo zusammen, erstmal herzlichen Dank für die Leute, die sich Zeit nehmen Fragen zu beantworten oder ihre Erfahrungen mit anderen teilen. Das ist oft hlifreich, wenn man sich nicht so auskennt. Ich hoffe, dass mir jemand weiterhelfen kann. Die Telekom hat hier nach langer und ersehnter Zeit schnelle Leitungen verlegt. Mitarbeiter waren auch zu Besuch da und auch nett:-) Sie wollten ja auch, dass ich von 1und1 wieder zurück wechsel. Das ist für mich in Ordnung und gehört zum Wettbewerb. Da jedoch die Mitarbeiter mir sagten, dass die Telekom für paar Jahre das Vorrecht hätte, könnte ich schnelles Internet nur über Telekom beziehen. Sprich entweder Telekom und schnelles Internet oder langsames Internet. Da habe ich im Internet recherchiert und rausgefunden, dass das so nicht mehr stimmt. Das war der Grund, warum ich dann bei 1und1 DSL100 abgeschlossen habe, da man mir am Telefon gesagt, dass es ohne Probleme möglich wäre. Nun ist es jedoch so, dass wir gar nicht so merken, dass unser Internet schneller ist. Gerade in der oberen Etage kann man nicht ohne Router surfen oder Sky über Internet Fernsehen. Nun meine Frage: Bei der Fritzbox wird es jedoch angezeigt. Kann ich mich drauf verlassen? Oder wie macht ihr eure Messungen? Ich weiss, dass es Software gibt, aber der feste Rechner ist bereits alt und hat einen alten Internet Explorer drauf. Wenn ich mit einem Laptop im Wlan mich reinhänge, wird sicher die Geschwindigkeit sowieso niedriger und nicht verwertbar sein, oder? Vielen Dank für die Antworten.

Partner-Tools