HOME
Sebastian Vettel im Rausch der Gefühle. Nach seinem Monte-Carlo-Triumph meinte er: ""Es war unmöglich, nicht Gänsehaut zu bekommen."

Formel 1

Das schaffte zuletzt Schumi: Wie Italien die Ferrari-Renaissance feiert

Der Doppelsieg beim Großen Preis von Monaco lässt Italien wieder träumen: von Ferrari, von Vettel, vom ersten roten Fahrer-WM-Titel seit 2007. Die Presse überschlägt sich in Euphorie – und immer wieder fällt ein Name: Michael Schumacher.

Sebastian Vettel

Formel 1

Nach Vettel-Sieg: Die Lehren aus dem Großen Preis von Monaco

Vettel-Triumph im Fürstentum

Sieg

Kopfüber-Crash von Wehrlein

Gänsehaut-Triumph für Vettel in Monaco

Vettel-Sieg in Monaco - Vorsprung auf Hamilton ausgebaut

Vettel gewinnt Formel-1-Klassiker in Monaco

Vettel gewinnt Formel-1-Klassiker in Monaco

Vettel kann in Monaco WM-Führung ausbauen

Sebastian Vettel

Formel 1

Darauf muss man achten beim Großen Preis von Monaco

Großer Preis von Monaco

Räikkönen düpiert Vettel mit Fahrt auf die Pole

Räikkönen holt Pole Position in Monaco vor Vettel

Trainingsschnellster

Gute Chancen auf Pole

Vettel dreht schnellste Trainingsrunde in Monaco

Vettel dreht schnellste Trainingsrunde in Monaco

Hoffnungsträger

French Open

Paris: Deutsche Hoffnungsträger, Favoriten und Sorgenkinder

Aufregend

Verführerischer Mythos

Formel-1-Spektakel in Monaco

Zweikampf

Großer Preis von Monaco

Darüber wird auch geredet im Fahrerlager der Formel 1

Bestzeit

Straßenkampf in Monaco

Vettel im Training klar vor Hamilton

Hamilton vor Vettel im Formel-1-Auftakttraining von Monaco

Hamilton und Vettel

Duell Vettel vs. Hamilton

Das muss man wissen zum Grand Prix von Monaco

Konkurrenten

«Wieder an der Zeit»

Vettel setzt auf Ferrari-Sieg in Monaco

Lewis Hamilton

Neue, breite Autos

Hamilton erwartet «Leitplankenküsse» in Monaco

Rivalen

Schillernder Stadtkurs

Vettel will Hamilton in Monaco auf Distanz halten

Tennisspieler Tommy Haas beim Turnier in Monte Carlo

Kohlschreiber verletzt

Haas steht in Monte Carlo in Runde zwei

Nico Rosberg bei den Laureus Awards

Laureus Awards

Nico Rosberg wird für "Durchbruch des Jahres" geehrt

Stern Logo Das könnte Sie auch interessieren

Wissenscommunity

Partner-Tools