Mobile Ansicht
Wechseln Sie für eine bessere
Darstellung auf die mobile Ansicht
Weiterlesen Mobile Ansicht
HOME
Das Ressort Formel 1 wird präsentiert von:Logo Deutsche Post
Nico Rosberg rechnet weiterhin mit Mercedes-Kollege Lewis Hamilton (r). Foto: Lynn Bo Bo

Rosberg rechnet mit Hamilton: «Kommt stark zurück»

Nico Rosberg freut sich bei der oblitarischen Sektdusche. Foto: Diego Azubel

Die Lehren aus dem Grand Prix von Singapur

Nico Rosberg hat den Großen Preis von Singapur gewonnen. Foto: Lynn Bo Bo

Rosberg übernimmt WM-Führung mit Sieg in Singapur

Formel 1 in Singapur: Nico Rosberg siegt und holt die WM-Führung zurück

Formel 1

Nico Rosberg triumphiert in Singapur und übernimmt WM-Führung

Rosberg siegt bei seinem 200. Rennen in Singapur

Rosberg gewinnt in Singapur

Sieg und WM-Führung für Nico Rosberg in Singapur

Rosberg übernimmt WM-Führung mit Sieg in Singapur

Rosberg übernimmt WM-Führung mit Sieg in Singapur

Nico Rosberg startet von der Pole-Position ins Rennen. Foto: Lynn Bo Bo

Darauf muss man beim Großen Preis von Singapur achten

Hinter Rosberg starten Daniel Ricciardo (l) und Lewis Hamilton (r). Foto: Wallace Woon

Rosberg mit «Wunderrunde» zur Singapur-Pole

Rosberg rast in Singapur zur Pole Position

Nico Rosberg kommt derzeit am besten zurecht. Foto: Lynn Bo Bo

Jagd auf Pole: Hamilton will Rosberg hinter sich lassen

Nico Rosberg legt die Topzeit hin. Foto: Lynn Bo Bo

Rosberg nach Crash Schnellster - Hamilton mit Problem

Formel 1 in Singapur: Rosberg mit Trainings-Bestzeit

Nico Rosberg bestreitet bereits seine elfte Saison in der Formel 1. Foto: Daniel Dal Zennaro

Schnappschüsse in Singapur: Rosberg feiert 200. F1-Rennen

Während Lewis Hamilton (l) eine schwieriges Rennen erwartet, strotzt Teamkollege Nico Rosberg vor Selbstbewusstsein. Foto: Daniel Dal Zennaro

Hamilton: Keine Spazierfahrt in Singapur - Jubilar Rosberg

Nico Rosberg (r) hatte nach dem Start die Führung übernommen. Foto: Daniel Dal Zennaro

WM-Titel dank Superstarts? - Rosberg bleibt vorsichtig

Nico Rosberg (vorn) feiert seinen Sieg in Monza vor Lewis Hamilton. Foto: Daniel Dal Zennaro

Die Lehren aus dem Großen Preis von Italien

Nico Rosberg feiert seinen Sieg in Monza mit Champagner. Foto: Srdjan Suki

Rosberg siegt im Ferrari-Mekka - Vettel: «Bestes Podium»

Sieger Nico Rosberg (r) fühlt sich ein bisschen italienisch, Sebastian Vettel fährt für ein italienisches Team. Foto: Daniel Dal Zennaro

Rosberg fühlt sich italienisch - Vettel atmet auf

Nico Rosberg

Formel 1

Rosberg rast in Monza zum Sieg

Nächster Doppelsieg für Mercedes

Rosberg gewinnt in Monza vor Hamilton und Vettel

Nico Rosberg fuhr in Monza einen souveränen Sieg heraus. Foto: Daniel Dal Zennaro

Die deutschen Fahrer beim Italien-Rennen

Ferrari-Star Sebastian Vettel hofft auf einen Sieg in Monza. Foto: Daniel Dal Zennaro

Darauf muss man beim Großen Preis von Italien achten

täglich & kostenlos
Täglich & kostenlos

Stern Logo Das könnte Sie auch interessieren

Partner-Tools