HOME

Hamilton vor Vettel im Formel-1-Auftakttraining von Monaco

Monte Carlo - Vorjahressieger Lewis Hamilton hat im ersten Training der Formel 1 in Monaco seinen WM-Rivalen Sebastian Vettel auf Platz zwei verwiesen. Der britische Mercedes-Pilot war in Monte Carlo 0,196 Sekunden schneller als der deutsche WM-Spitzenreiter im Ferrari. Dritter wurde der Niederländer Max Verstappen im Red Bull. Enttäuschend begann der Arbeitstag für Nico Hülkenberg. Wegen eines technischen Problems an seinem Renault konnte der Rheinländer keine gezeitete Runde absolvieren und musste fast die komplette Einheit in der Garage verharren.

Demonstration gegen Dieselfahrzeuge

Düstere Diesel-Wolke

Abgasbetrug auch bei Daimler? Hunderte Polizisten im Einsatz

Renault stoppt teilweise die Produktion nach Cyber-Angriff

Renault-Flagge

Renault schummelt möglicherweise schon seit mehr als 25 Jahren bei Abgastests

Citroen C3

Wiedererstarkte französische Autohersteller

Sturm ohne Bastille

Alpine A 110

Alpine A 110 von Renault

Die Franko-Flunder

Die Franko-Flunder

Maybach G 650 Landaulet

Genfer Automobilsalon 2017

Alles irgendwie anders

Opel Ampera-e - bis zu 500 km soll er rein elektrisch schaffen

Mitfahrt Opel Ampera-e

Flott gemacht

Renault Zoe Z.E. 40 - nun mit bis zu 400 km Reichweite

Renault Zoe Z.E. 40

Ausgedehnt

Erfolgsmodell

Die 18 Zentimeter Bodenfreiheit sind wie gemacht für indische Straßen

Renault Kwid

Erfolgsmodell

Auch ein Sechsgang Doppelkupplungsgetriebe ist jetzt erhältlich - in Kombination mit dem 81 kW / 110 PS-Dieselmotor

Die Dacia-Erfolgsformel

Billig und mehr

Der Renault Talisman Grandtour ist bullig, aber kein SUV.

Renault Talisman Grandtour

Familienkombi mit Kultpotential

Daimler, BMW, VW: Wie wir in Zukunft Auto fahren

Auto der Zukunft

Werden Daimler, BMW und VW von Google, Apple und Co. überholt?

Die selbst gehäkelte Mütze von Birgit Ameis (r.). Die Polizei fand sie im Auto der Vermissten

Was geschah mit Birgit Ameis?

Eine Frau verschwindet

Pariser Autosalon

Renault Trezor - die heißeste Kiste in Paris

Gernot Kramper

Ungenutzter Heimvorteil

Citroen C3

Franzosen auf dem Pariser Salon

Ungenutzter Heimvorteil

Kampf der Welten

Renault Trezor Pariser Salon 2016

Renault Trezor

Augenschmeichler

Neuer Renault Scenic

Die coolste Familienkutsche für kleines Geld

Gernot Kramper
Renault Scenic TCe 130 - von hinten eher unspektakulär

Renault Scenic TCe 130

Designers Liebling

Vorschau Pariser Salon 2016

Glamour, PS-Wahnsinn und patente Kleinwagen

Stern Logo Das könnte Sie auch interessieren

Wissenscommunity

Partner-Tools