A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Bastian Reinhardt

Bundesliga-Check: Hamburger SV
Bundesliga-Check: Hamburger SV
Jugendstil statt Jurassic Park

Kaum eine Mannschaft ist in diesem Jahr so schwer auszurechnen wie der Hamburger SV. Nach dem großen Umbau auf allen Ebenen geht das Team als Wundertüte in die Saison 2011/12.

Fußball-Bundesliga
Fußball-Bundesliga
Kritiker Rost verlässt den Hamburger SV

Abpfiff für Frank Rost beim HSV: Der Torwart erhält nach Saisonende keinen neuen Vertrag bei den Hamburgern. Beide Seiten stellten die Trennung am Montag als einvernehmlich dar. Querkopf Rost hatte zuvor seine Chefs immer wieder mit harscher Kritik genervt.

Fußball-Bundesliga
Fußball-Bundesliga
Veh verlässt den HSV im Sommer

Jetzt steht es fest: Trainer Armin Veh verlässt den Hamburger SV im Sommer. Zwei Tage nach der angekündigten Trennung von Vorstandschef Bernd Hoffmann und dessen Kollegin Katja Kraus hat Veh jetzt ebenfalls genug von den Querelen im Verein.

Personal-Posse
Personal-Posse
Sammer gibt HSV Schuld für geplatzten Wechsel

Matthias Sammer geht in die Offensive: In mehreren Interviews hat der DFB-Sportdirektor die HSV-Bosse für seinen geplatzen Wechsel an die Elbe verantwortlich gemacht. Die seien zu schnell mit handfesten Aussagen in die Öffentlichkeit gegangen.

HSV
HSV
Aufsichtsrat will Sammer verpflichten

Matthias Sammer hat die Gerüchte als "Spekulationen" abgetan. Doch der HSV lässt nicht locker. Der am Dienstagabend neu gewählte Aufsichtsrat des Bundesligisten will den DFB-Sportdirektor als Sportchef an die Elbe holen.

Hamburger SV
Hamburger SV
Van Nistelrooy darf nicht zu Real Madrid

Klare Ansage: Der Hamburger SV wird Ruud van Nistelrooy keine Freigabe für einen Wechsel zu Real Madrid erteilen. "Er wird bleiben", kündigte Sportdirektor Bastian Reinhardt an.

Fußball-Bundesliga
Fußball-Bundesliga
Sammer als HSV-Sportdirektor im Gespräch

Nach der diskussionsintensiven Jahreshauptversammlung beim HSV könnte es jetzt ganz schnell gehen. Ein Gerücht hält sich beim Bundesliga-Dino hartnäckig: Matthias Sammer kommt als möglicher Sportdirektor. Der DFB hat sich dazu auch schon geäußert.

Fußball-Bundesliga
Fußball-Bundesliga
Netzer lehnt Angebot des HSV ab

Der in der Bundesliga abgestürzte HSV ist auf der Suche nach Kompetenz. Einen Korb gab es nun von Günter Netzer. Der frühere Nationalspieler und Ex-HSVler hat ein Berater-Angebot abgelehnt. "Das passt nicht in meine Lebensplanung", sagt Netzer.

Bundesliga im Check: Hamburger SV
Bundesliga im Check: Hamburger SV
Starker Kader mit Problemzonen

Und jährlich grüßt der neue Coach: Diesmal soll Armin Veh das Ruder beim Hamburger SV herumreißen. Der HSV hat einen starken Kader, für den ganz großen Wurf wird es aber wohl wieder nicht reichen.

Hamburger SV
Hamburger SV
Siegenthaler wird doch nicht Sportlicher Leiter

Und wieder auf der Suche: Bundesligist Hamburger SV muss erneut Ausschau nach einem Sportlichen Leiter halten. Urs Siegenthaler sagte kurzfristig ab - dem Deutschen Fußball-Bund zuliebe

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?

 
Bastian Reinhardt auf Wikipedia

Bastian Reinhardt ist ein deutscher Fußballspieler. Reinhardt spielte unter anderem für Arminia Bielefeld, Hannover 96, VfL 93 Hamburg, VfL Wolfsburg, 1. FC Magdeburg, Grabower SC und den Hamburger SV. Nachdem Bastian Reinhardt bereits als Jugendspieler dem HSV angehörte – während dieser Zeit machte er sein Abitur, wie viele andere HSV-Nachwuchsspieler, am Gymnasium Heidberg in Hamburg-Langenhorn – verpflichtete der HSV ihn zum 1. Juli 2003 als Bundesligaspieler. Zuvor war Reinhardt in Bielef...

mehr auf wikipedia.org