Rummenigge stichelt gegen den BVB

10. Juli 2013, 09:54 Uhr

Im Urlaub auf Sylt soll es friedliche Gespräche zwischen Rummenigge und BVB-Chef Watzke über den Transfer von Lewandowskis gegeben haben. Trotzdem stichelt der Bayern-Boss gegen den Rivalen.

3 Bewertungen