Champions-League-Finale: Ballacks Tränen und die große ManU-Party
Champions-League-Finale Ballacks Tränen und die große ManU-Party

Es war eine der bittersten Stunden in Michael Ballacks Fußballer-Leben. Nur ein Elfmeter fehlte, um seinen großen Titel-Traum wahr werden zu lassen. Am Ende weinte er Tränen der Enttäuschung und war schnell von der Bildfläche verschwunden. ManU dagegen konnte das Glück kaum fassen. Von Andreas Albes, Moskau mehr...

Champions League: Ballack zieht mit Chelsea ins Finale ein
Champions League Ballack zieht mit Chelsea ins Finale ein

Ein historischer Triumph: Das erste Mal in seiner Clubgeschichte ist der FC Chelsea in das Champions-League-Finale eingezogen. Gegner in Moskau ist Manchester United. Erst in der Verlängerung machten die Blauen gegen Liverpool durch Tore von Lampard und Drogba alles klar. Ballack holte den entscheidenden Elfmeter heraus. mehr...

Im Champions-League-Finale: ManU fährt nach Moskau
Im Champions-League-Finale ManU fährt nach Moskau

Manchester United ist kurz davor, sich alle Champions-League-Träume zu erfüllen. In einer mitreißenden Partie behielten die Briten im Halbfinal-Rückspiel gegen Barcelona knapp die Oberhand. Der entscheidende Treffer fiel früh - und war ein Traumtor. Aber Barca hielt bis zum Schluss dagegen. mehr...

Champions-League-Halbfinale: Ballack träumt vom Finale
Champions-League-Halbfinale Ballack träumt vom Finale

Was für ein Dusel: Durch ein Eigentor in der Nachspielzeit hat der FC Chelsea ein glückliches 1:1-Unentschieden in Liverpool erreicht. Die "Blues" von Michael Ballack lieferten im Hinspiel des Champions-League-Halbfinales eine grausige Leistung ab - und haben jetzt gute Chancen auf das Erreichen des Finales. mehr...

Champions-League: ManU nur noch schwer zu stoppen
Champions-League ManU nur noch schwer zu stoppen

Auch ein Elfmeter-Fehlschuss von Ronaldo hat Manchester United nicht vom Finalkurs in der Champions League abgebracht. Mit einer perfekten Defensivleistung kam ManU im Halbfinal-Hinspiel beim FC Barcelona zu einem 0:0-Unentschieden. Damit stehen die Chancen für den Einzug ins Endspiel gut. mehr...

FC Barcelona: Schockerlebnis für Rijkaard
FC Barcelona Schockerlebnis für Rijkaard

Vor dem Champions-League-Knaller gegen Manchester United hat Barca-Trainer Frank Rijkaard mit seiner Familie eine böse Überraschung erlebt. Seine Taktik-Planungen laufen dennoch weiter: Im Blickpunkt steht der wieder genesene Lionel Messi, der die Spanier ins Finale schießen soll. mehr...

Champions League: Schalke verpasst sein blaues Wunder
Champions League Schalke verpasst sein blaues Wunder

Schalke ist raus: Trotz einer starken Leistung in der ersten Halbzeit ist für Schalke im Viertelfinale der Königsklasse Endstation gewesen. Auch im Rückspiel unterlagen die Königsblauen Barcelona mit 0:1. Mit Manchester United zog das dritte englische Team gegen AS Rom in das Halbfinale ein. mehr...

Champions League: England feiert Ballack
Champions League England feiert Ballack

England verneigt sich vor dem Kapitän der deutschen Nationalmannschaft: Wegen seiner Weltklasse-Leistung inklusive Kopfballtreffer im Königsklassen-Spiel gegen Fenerbahce überschlagen sich die Zeitungen auf der Insel mit Lob für Michael Ballack. Der ging nach dem Spiel auch verbal in die Offensive. mehr...

Champions League: Ballack köpft Chelsea ins Halbfinale
Champions League Ballack köpft Chelsea ins Halbfinale

Der Führungstreffer ging auf Michael Ballacks Konto, Frank Lampard machte die Sache mit einem zweiten Tor klar: Der FC Chelsea steht dank eines ungefährdeten 2:0-Erfolges gegen Fenerbahce Istanbul im Halbfinale der Champions League. Dort treffen die "Blues" auf den FC Liverpool. Die "Reds" besiegten Arsenal nach großem Kampf. mehr...

Champions League: Chelsea verliert überlegen
Champions League Chelsea verliert überlegen

Michael Ballack und der FC Chelsea haben im Viertelfinal-Hinspiel der Champions League bei Fenerbahce Istanbul eine noch bessere Ausgangsposition verspielt. Trotz deutlicher Überlegenheit verloren die Blues am Ende mit 1:2. Keinen Sieger gab es im rassigen "Battle of Britain" zwischen Arsenal und Liverpool. mehr...

Champions League: Schalker "Party" wird zum Knallbonbon
Champions League Schalker "Party" wird zum Knallbonbon

Ausverkaufte Veltins-Arena, Wahnsinnsstimmung auf den Rängen, alle Beteiligten bis in die Haarspitzen motiviert - und dann das: Verkrampft, ohne Mumm und mit riesigem Respekt verschliefen die Schalker die eigene Party und bewiesen mit der Champions-League-Niederlage: Vom Niveau eines FC Barcelona sind sie meilenweit entfernt. Von Jens Fischer, Gelsenkirchen mehr...

Was meinen Strunz?: Katastrophaler Kevin Kuranyi
Was meinen Strunz? Katastrophaler Kevin Kuranyi

Was für ein toller Europapokalabend für den FC Schalke 04. Die Knappen stehen im Viertelfinale der Champions League und haben beim Thriller von Porto mächtig Sympathiepunkte sammeln können. Nur einer nicht: Kevin Kuranyi. stern.de-Experte Thomas Strunz rechnet mit dem Möchtegern-Führungsspieler gnadenlos ab. mehr...

Champions League: "Elfmeter-Killer" Neuer rettet Schalke
Champions League "Elfmeter-Killer" Neuer rettet Schalke

Schalke steht im Viertelfinale der Champions League. Keeper Manuel Neuer war im Spiel gegen den FC Porto der Held des Abends. Mit überragenden Paraden während des Spiels und im Elfmeterthriller am Ende hielt der junge Torwart den Königsblauen den größten Triumph des Clubs in der Champions League fest. mehr...

Überblick: Chelsea mit Super-Ballack, Real ist raus
Überblick Chelsea mit Super-Ballack, Real ist raus

Michael Ballack in Topform: Mit einem Tor und einer Torvorlage hat der Nationalmannschaftskapitän maßgeblich zum souveränen 3:0-Sieg von Chelsea gegen Piräus beigetragen. Real Madrid scheiterte mit einer 1:2-Niederlage an AS Rom. mehr...

Champions League: Schalke rumpelt zum Sieg
Champions League Schalke rumpelt zum Sieg

Nur das Ergebnis zählt: Im Achtelfinal-Hinspiel der Champions League hat Schalke 04 den FC Porto mit 1:0 bewungen und sich eine gute Ausgangsposition für das Rückspiel verschafft. Die Königsblauen hatten Glück - der Gegner spielte noch schlechter als der Vizemeister. mehr...

Champions League: Ballack liefert maue Nullnummer
Champions League Ballack liefert maue Nullnummer

Michael Ballack feierte mit Chelsea sein Comeback in der Champions League. Gegen Olympiakos Piräus reichte es aber nur zu einem torlosen Remis. Bernd Schuster verlor mit Real Madrid bei AS Rom. mehr...

Champions League: Softies vor dem Härtetest
Champions League Softies vor dem Härtetest

Auf Schalke zittern sie: Vor dem Achtelfinal-Hinspiel gegen den FC Porto in der Königsklasse (ab 20.45 Uhr im stern.de-Liveticker) ist die Stimmung im Keller. Die Generalprobe gegen Wolfsburg ging in die Hose und die Defensive ist löchrig - aber zum 100. Europapokalspiel reden sich die Schalker Mut zu. mehr...

Champions league: Stuttgart ohne Chance gegen Barca
Champions league Stuttgart ohne Chance gegen Barca

Mit einer deutlichen 1:3-Niederlage gegen den FC Barcelona hat sich der VfB Stuttgart aus der Champions League verabschiedet. Nur zu Beginn der Partie durfte der Deutsche Meister kurz träumen, als er mit einem Blitztor in Führung ging. Dann aber nahm Barcelona souverän das Heft in die Hand. mehr...

Überblick: Lehmann darf mal wieder ran
Überblick Lehmann darf mal wieder ran

Zwei Plätze waren für das Achtelfinale in der Königsklasse noch zu vergeben: Fenerbahce Istanbul und Olympique Lyon sicherten sich die Tickets. Jens Lehmann durfte im bedeutungslosen, letzten Spiel bei Arsenal zwischen den Pfosten stehen. mehr...

Was meinen Strunz?: Ein Fest im Pott
Was meinen Strunz? Ein Fest im Pott

Schalke hat sein "Endspiel" gegen Rosenborg Trondheim gewonnen und steht im Achtelfinale der Königsklasse. Das kann den Königsblauen den entscheidenden Schub auch in der Bundesliga geben. Werder Bremen fehlt zu einem wahren Spitzenteam eine gesunde Balance, meint stern.de-Experte Thomas Strunz. mehr...

Champions League: Die Nacht der Ernüchterung
Champions League Die Nacht der Ernüchterung

Werder Bremen scheidet mit einem peinlichen 0:3 beim Olympiakos Piräus aus der Champions League aus und spielt nur im Uefa-Cup weiter. Speziell Regisseur Diego mag sich damit nicht trösten. Jetzt drohen schmerzhafte Verluste und harte Zeiten an der Weser. Von Frank Hellmann, Piräus mehr...

Champions League: Schalke furios, Bremen geht unter
Champions League Schalke furios, Bremen geht unter

Schalke 04 hat mit einem souveränen 3:1-Sieg gegen Rosenborg Trondheim den Einzug in das Achtelfinale der Champions League geschafft. Werder Bremen kassierte dagegen eine deftige Niederlage bei Olympiakos Piräus. Bitter: Obwohl das Team von Thomas Schaaf über weite Strecken die bessere Mannschaft war, muss Werder nun den Weg in den Uefa-Cup antreten. mehr...

Champions League: Werder schafft Sensation gegen Real
Champions League Werder schafft Sensation gegen Real

Werder und Schalke haben sich in der Champions League zurückgemeldet: Bremen bezwang Real Madrid durch eine beeindruckende Energieleistung mit 3:2. Schalke gelang in einem schwachen Spiel in Valencia ein torloses Remis. Beide Clubs können jetzt den Einzug ins Achtelfinale aus eigener Kraft schaffen. mehr...

Überblick: Milan und Chelsea eine Runde weiter
Überblick Milan und Chelsea eine Runde weiter

Mit dem AC Mailand und dem FC Chelsea haben sich zwei weitere Mannschaften vorzeitig für das Achtelfinale der Champions League qualifiziert. In Gruppe A kommt es am letzten Spieltag zu einem Herzschlagfinale - alle Teams können noch eine Runde weiter kommen. mehr...

Champions League: Marica trickst Stuttgart zum Sieg
Champions League Marica trickst Stuttgart zum Sieg

Der VfB Stuttgart hat in der Champions League seinen ersten Sieg eingefahren. Gegen die Glasgow Rangers machte die Hacke von Ciprian Marica den Unterschied. Der FC Sevilla sorgte für die Überraschung des Spieltages. mehr...

Was meinen Strunz?: "Nur noch beschämend"
Was meinen Strunz? "Nur noch beschämend"

Schluss mit der Schönrednerei: stern.de-Experte Thomas Strunz hat genug von den Vorstellungen der deutschen Clubs in der Champions League. Der Europameister von 1996 fordert die Vereine zu einem radikalen Umdenken auf: "Wann beginnt man endlich wieder mit der Basisarbeit?" mehr...

Champions League: Stuttgart verspielt letzte Chance
Champions League Stuttgart verspielt letzte Chance

Der deutsche Meister VfB Stuttgart kann sich vom internationalen Fußball verabschieden: Gegen Olympique Lyon setzte es die vierte Niederlage im vierten Spiel der Königsklasse. Trotz zweier Tore von Mario Gomez ließen sich die Stuttgarter teilweise vorführen und vergaben sogar einen Elfmeter. mehr...

Alle Spiele: ManU und Arsenal im Achtelfinale
Alle Spiele ManU und Arsenal im Achtelfinale

Souverän haben die englischen Fußball-Clubs Manchester United und der FC Arsenal den Sprung in das Achtelfinale der Champions League geschafft. Die Glasgow Ranger waren gegen Barcelona chancenlos. mehr...

Champions League: Schalke im Pech, Bremen peinlich
Champions League Schalke im Pech, Bremen peinlich

Deutsche Clubs hinken weiter in Europa hinterher: Trotz einer starken Leistung hat es für Schalke gegen Chelsea London nur zu einem Unentschieden gereicht. Werder Bremen blamierte sich bei Lazio Rom und verlor völlig verdient. Für beide Teams wird es schwer, das Achtelfinale zu erreichen. mehr...

Alle Spiele: Liverpool mit grandioser Aufholjagd
Alle Spiele Liverpool mit grandioser Aufholjagd

Mit einem grandiosen 8:0-Erfolg über Besiktas Istanbul hat Liverpool seine Aufholjagd in der Champions League gestartet. Real Madrid spielte gegen Olympiakos Piräus nur remis. mehr...

Lazio Rom: "Auschwitz ist eure Heimat"
Lazio Rom "Auschwitz ist eure Heimat"

Roms Olympiastadion verkommt immer mehr zur Bühne rechtsradikaler Fußball-Fans. Besonders gefürchtet: die Anhänger von Lazio Rom. Am Abend (ab 20.45 Uhr im stern.de-Live-Ticker) muss Werder Bremen in der Champions League in Rom antreten. Der Club hat Angst um die eigenen Fans. Von Vito Avantario, Rom mehr...

Was meinen Strunz?: Hochexplosives Gemisch
Was meinen Strunz? Hochexplosives Gemisch

Während Werder in der Königsklasse wieder auf Kurs ist, stürzt der Deutsche Meister immer tiefer in die Krise. Beim VfB Stuttgart braut sich was zusammen, meint stern.de-Experte Thomas Strunz. Und dann wäre da noch der Auftritt von Schalkes Torwart Manuel Neuer... mehr...

Champions League: Bremen darf hoffen, Schalke ohne Chance
Champions League Bremen darf hoffen, Schalke ohne Chance

Der FC Schalke 04 hat gegen die Millionentruppe des FC Chelsea klar mit 0:2 verloren. Nach einem schweren Patzer von Torwart Manuel Neuer gerieten die Königsblauen früh auf die Verliererstraße. Werder Bremen wahrte mit einem verdienten 2:1-Sieg gegen Lazio Rom seine Chancen auf das Achtelfinale. mehr...

Alle Spiele: Milan und Madrid nehmen Fahrt auf
Alle Spiele Milan und Madrid nehmen Fahrt auf

Real Madrid hat seine Führung in der Bremen-Gruppe ausgebaut. Trondheim ärgerte Valencia und hält Schalke dadurch im Rennen. Der FC Liverpool, Finalist der vergangenen Saison, kassierte wieder eine Niederlage und steht vor dem Aus. mehr...

Champions League: Fette Beats statt Blues
Champions League Fette Beats statt Blues

Vor Wochen stürzte der Mourinho-Abgang den FC Chelsea in eine Krise. Von der ist mittlerweile nichts mehr zu spüren. Rechtzeitig vor dem Königsklassen-Duell mit dem FC Schalke (ab 20.45 Uhr im stern.de-Liveticker) haben die "Blues" zurück zu alter Stärke gefunden. Auch Club-Mäzen Roman Abramovich pflegt einen neuen Stil. Von Klaus Bellstedt mehr...

Alle Spiele: Arsenal ohne Lehmann wie im Rausch
Alle Spiele Arsenal ohne Lehmann wie im Rausch

Mit einem 7:0-Kantersieg gegen Slavia Prag hat Arsenal London seine Titelambitionen in der Champions-League eindrucksvoll untermauert. Die Engländer stellten damit den bislang höchsten Erfolg in der Königsklasse von Juventus Turin aus dem Jahre 2003 ein. Während auch ManU weiter marschiert, musste Barca bei den Rangers Federn lassen. mehr...

Champions League: Stuttgart zahlt weiter Lehrgeld
Champions League Stuttgart zahlt weiter Lehrgeld

Drittes Spiel, dritte Niederlage: Der VfB Stuttgart bekommt in der Königsklasse kein Bein an Deck. Gegen Olympique Lyon kassierte der Deutsche Meister eine bittere 0:2-Heimpleite. Die Schwaben präsentierten sich phasenweise in erschreckender Verfassung. mehr...

VfB Stuttgart: Jung und hungrig
VfB Stuttgart Jung und hungrig

Der VfB Stuttgart und sein Trainer Armin Veh setzen in der Champions League auf die Außenseiterrolle. Entgegen den eher pessimistischen Experten traut sich der Deutsche Meister zu, in der europäischen Eliteklasse mitzuhalten. mehr...

FC Schalke 04: Königsblau will in den Fußball-Adel
FC Schalke 04 Königsblau will in den Fußball-Adel

Schalke will es allen zeigen: Die notorischen Meisterschaftsversager wollen beweisen, dass im dritten Anlauf in der europäischen Königsklasse mehr drin ist, als nur eine Statisten-Rolle in der Todesgruppe. mehr...

Werder Bremen: Mit dem Diego-Express durch Europa
Werder Bremen Mit dem Diego-Express durch Europa

Trotz Krise schaffte Werder Bremen in zwei hitzigen Spielen gegen Dynamo Zagreb die Qualifikation zur Champions League. Die Ansprüche an der Weser sind hoch, man zählt sich insgeheim zum festen Mitglied des europäischen Fußball-Adels. Passen dazu lautet der erste Gegner Real Madrid. mehr...

Ballack bei Chelsea: Das große Missverständnis
Ballack bei Chelsea Das große Missverständnis

Verletzungen, Hetz-Kampagnen der englischen Presse und eine aktuelle Demontage: Michael Ballacks erstes Jahr beim FC Chelsea ist ein verlorenes Jahr. Jetzt stehen die Zeichen auf Abschied. stern.de blickt auf zwölf Monate mit wenigen Highlights und vielen Katastrophen zurück. Von Klaus Bellstedt mehr...

Bernd Schuster: Zorniger Engel mit guter Botschaft
Bernd Schuster Zorniger Engel mit guter Botschaft

Er gilt als heißester Kandidat für den Trainerposten von Real Madrid: Mit offenem Mund wird in Deutschland verfolgt, wie Bernd Schuster in Spanien auch als Trainer zum Star aufgestiegen ist. In der Heimat wurde das schwierige Fußballgenie nie verstanden. Von Ronald Reng mehr...

Ruhm für die Ewigkeit, Geld für die nächste Saison: Die Champions League geht in eine neue Runde - ohne den FC Bayern. Für die drei deutschen Vertreter Stuttgart, Schalke und Bremen wird es ein Erfolg sein, wenn sie die Gruppenphase zu überstehen.
ARTIKEL alle anzeigen
Champions League Titelverteidiger ManU in Not

Licht und Schatten für die englischen Klubs in der Champions League: Arsenal London sicherte sich bei Villareal eine gute Ausgangsposition für das Viertelfinal-Rückspiel. Titelverteidiger Manchester United hingegen kam gegen Porto beinahe ins Straucheln und muss nun zittern. mehr...

Werder Bremen Die Risse werden tiefer Champions-League-Finale Ballacks Tränen und die große ManU-Party Michael Ballack "Gierig darauf, das Ding zu gewinnen"
Sport-Liveticker
Fußball-Bundesliga - live Fußball-Bundesliga - <i>live</i> Die Jagd nach der Schale Zum Liveticker
 
 
 
stern - jetzt im Handel
stern (17/2014)
Der Schicksalsflug