A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Europäische Fußball-Union

Nachrichten-Ticker
Uefa bestraft Serbien und Albanien für Skandal-Partie

Die Europäische Fußball-Union (Uefa) hat sowohl Gastgeber Serbien als auch Albanien für das skandalöse EM-Qualifikationsspiel in Belgrad bestraft.

Uefa-Urteil zum Skandalspiel
Uefa-Urteil zum Skandalspiel
Serbien als Sieger erklärt - doch Punkte gibt es nicht

Die Uefa hat eine Entscheidung zum Skandalspiel verkündet: Serbien gewinnt das Duell gegen Albanien mit 3:0, erhält die Punkte werden jedoch abgezogen. Auf beide Teams warten zudem konkrete Strafen.

Sport
Sport
Platini-Idee: Kinder und Frauen zu Geisterspielen

Die Europäische Fußball-Union zieht zur Lösung des Rassismus-Problems in Stadien ungewöhnliche Maßnahmen in Erwägung.

Neue Idee vom Uefa-Präsidenten
Neue Idee vom Uefa-Präsidenten
Platini will Frauen und Kinder bei "Geisterspielen" zulassen

Uefa-Präsident Michel Platini überrascht mit einer sexistischen Idee bei Fußballpartien ohne Publikum. Der Franzose schlägt vor, Frauen und Kinder zu den Geisterspielen zuzulassen.

Früherer Frauenfußball-Bundestrainer
Früherer Frauenfußball-Bundestrainer
Gero Bisanz im Alter von 78 Jahren gestorben

Gero Bisanz galt als Wegbereiter des Frauenfußballs in Deutschland. Dreimal wurde er mit den DFB-Frauen Europameister. Am Freitag ist er im Alter von 78 Jahren gestorben - die Fußball-Welt trauert.

Sport
Sport
Fußball trauert um früheren Frauen-Bundestrainer Bisanz

Die Fußballwelt trauert um den früheren Frauen-Bundestrainer und ehemaligen DFB-Chef-Ausbilder Gero Bisanz. "In tiefer Trauer um Gero Bisanz, Wegbereiter des deutschen Frauenfußballs. Er wird unvergessen bleiben", schrieb FIFA-Präsident Joseph Blatter bei Twitter.

Sport
Sport
UEFA: Verfahren gegen Verbände Serbiens und Albaniens

Politische Provokationen, prügelnde Chaoten und panisch flüchtende Gästespieler: Der Skandal von Belgrad hat das sportliche Geschehen in der EM-Qualifikation weit in den Hintergrund gerückt. Der Spielabbruch zwischen Serbien und Albanien hat für beide Teams ein Nachspiel.

Sport
Sport
Erzfeinde Serbien und Albanien sorgen für Eklat

Gegen die plötzlich heranschwebende Drohne mit der großalbanischen Fahne konnten auch 3500 serbische Polizisten am Boden nichts mehr ausrichten.

EM-Qualifikation
EM-Qualifikation
Skandalspiel Serbien gegen Albanien abgebrochen

Als Hochsicherheitsspiel galt die Partie Serbien gegen Albanien in der EM-Qualifikation ohnehin. Als aber eine großalbanische Flagge an einer Drohne durchs Stadion fliegt, eskaliert die Situation.

Champions League
Champions League
Uefa will Auslosungs-Modus reformieren

Die Auslosung für die Gruppenphase der Champions League soll demnächst verändert werden. Der Fußballverband Uefa reagiert damit auf die Kritik einzelner Landesverbände.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?