A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Freigabe

Sport
Sport
Cortina kann für WM mit AHL-Stürmer Rieder planen

Weniger als drei Wochen vor WM-Beginn bastelt Eishockey-Bundestrainer Pat Cortina intensiv an seinem Kader. Für die beiden Partien in dieser Woche gegen Russland kann der 49-Jährige mit AHL-Stürmer Tobias Rieder planen.

Politik
Politik
Moskau bestreitet Pläne für Militäreinsatz

Russland bereitet nach Angaben von Kremlsprecher Dmitri Peskow keinen Militäreinsatz in der Ukraine vor.

Nachrichten-Ticker
Crystal Meth in Deutschland weiter auf dem Vormarsch

Crystal Meth ist in Deutschland weiter auf dem Vormarsch: Insgesamt wurden im vergangenen Jahr 77 Kilogramm der gefährlichen Droge beschlagnahmt, wie die Bundesdrogenbeauftragte Marlene Mortler (CSU) und BKA-Präsident Jörg Ziercke in Berlin mitteilten.

Politik
Politik
Mehr Crystal Meth in Deutschland: Zahl der Drogentoten steigt

Heroin und Kokain sind auf dem Rückzug - doch dafür taucht in Deutschland immer häufiger das hochgefährliche Crystal Meth auf. Auch die Zahl der Drogentoten steigt wieder an. Doch dafür sind eher andere Drogen verantwortlich.

Nachrichten-Ticker
Crystal Meth in Deutschland weiter auf dem Vormarsch

Crystal Meth ist in Deutschland weiter auf dem Vormarsch: Insgesamt wurden im vergangenen Jahr 77 Kilogramm der gefährlichen Droge beschlagnahmt, wie die Bundesdrogenbeauftragte Marlene Mortler (CSU) und BKA-Präsident Jörg Ziercke mitteilten.

Sport
Sport
Schwierige WM-Planung - Polen-Spiel kaum Aussagekraft

Das Traumfinale im DFB-Pokal zwischen Bayern München und Borussia Dortmund erschwert Joachim Löw die Vorbereitung für die WM in Brasilien. Der Bundestrainer muss mindestens 18 Weltmeisterschafts-Kandidaten für das Länderspiel am 13. Mai gegen Polen ersetzen.

Digital
Digital
US-Aufseher fordern Datenschutz bei WhatsApp ein

Besorgte Nutzer des Kurznachrichtendienstes WhatsApp haben nach der Übernahme durch Facebook die US-Behörden auf ihrer Seite.

Nachrichten-Ticker
Erdogan betreibt Richterschelte nach Twitter-Freigabe

Mit scharfer Kritik am türkischen Verfassungsgericht hat Ministerpräsident Recep Tayyip Erdogan auf die Freigabe des Kurzbotschaftendienstes Twitter reagiert.

Nachrichten-Ticker
Erdogan rügt Verfassungsgericht wegen Twitter-Freigabe

Der türkische Ministerpräsident Recep Tayyip Erdogan hat das Verfassungsgericht seines Landes wegen der Freigabe des Kurzbotschaftendiensts Twitter scharf kritisiert.

Nachrichten-Ticker
Erdogan rügt Verfassungsgericht wegen Twitter-Freigabe

Der türkische Ministerpräsident Recep Tayyip Erdogan hat das Verfassungsgericht seines Landes wegen der Freigabe des Kurzbotschaftendiensts Twitter scharf kritisiert.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?