A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Fußball-Bundesliga

Teure Polizeieinsätze in der Bundesliga
Teure Polizeieinsätze in der Bundesliga
"Das ist ein Fliegenschiss für die DFL"

Polizeieinsätze in der Bundesliga kosten jährlich viele Millionen Euro. Das Land Bremen will nun die Fußball-Verbände zur Kasse bitten - doch die drohen mit Konsequenzen: Länderspielentzug für Bremen.

Sport
Sport
Werder fürchtet Zusatzkosten bei Risikospielen

Den klammen SV Werder Bremen trifft die umstrittene Entscheidung des Bremer Senats besonders hart, sollte die Deutsche Fußball Liga (DFL) zukünftig an Polizeieinsätzen bei Risikospielen im Weserstadion beteiligt werden.

Sport
Sport
Fußball soll für Risikospiele zahlen

Als erstes Bundesland will Bremen den Fußball für Polizeieinsätze bei Hochsicherheitsspielen zur Kasse bitten.

Sport
Sport
Guardiola sieht keine Motivationsprobleme

Pep Guardiola glaubt nicht an einen Motivationsabfall der Fußball-Weltmeister in Reihen des FC Bayern München in der kommenden Saison.

Sport
Nachrichtenüberblick Sport

Fußball-Bundesliga soll für Risikospiele in Bremen zahlen

Sport
Sport
Ribéry absolviert erstes Teamtraining beim FC Bayern

Franck Ribéry hat nach seiner jüngsten Rückenblessur beim FC Bayern erstmals wieder mit der Mannschaft trainiert.

Sport
Sport
VfL sucht Verstärkung nach Träsch-Verletzung

Beim ehemaligen Bundesliga-Transfermeister VfL Wolfsburg ist unter dem Duo Klaus Allofs/Dieter Hecking die Vernunft zurückgekehrt. Die Zeiten, in denen die Niedersachsen die meisten Fußballprofis ein- oder verkauften und dabei sehr viel Geld bewegten, sind vorbei.

Neuer Bayern-Star
Neuer Bayern-Star
Lewandowski fühlt sich noch nicht als "echter" Bayer

Seinen ersten Einsatz im Bayern-Dress hat Robert Lewandoswki mit einem Tor gekrönt - als echter Münchner fühlt er sich aber noch nicht. Dafür müssen schon wichtigere Matches her.

Sport
Sport
Bayern enttäuschen bei Lewandowski-Debüt

Auch der Premieren-Treffer des neuen Stürmer-Stars Robert Lewandowski hat den FC Bayern München nicht vor einer Enttäuschung bewahrt.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?