A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Greuther Fürth

Sport
Sport
Fürths Trainer lässt sich bei Zukunftsentscheidung Zeit

Trainer Frank Kramer hat seine Zukunft beim Fußball-Zweitligisten SpVgg Greuther Fürth über das Saisonende hinaus offen gelassen.

Zweite Bundesliga
Zweite Bundesliga
St. Pauli stoppt freien Fall - Remis im Frankenderby

Der FC St. Pauli hat seinen freien Fall in der 2. Fußball-Bundesliga mit einem 3:1-Sieg gestoppt. Beim 1. FC Nürnberg ist die drei Spiele andauernde Siegesserie beendet.

2. Bundesliga
2. Bundesliga
Karlsruhe und Düsseldorf patzen

Im Spitzenspiel schlägt Braunschweig Düsseldorf durch ein spätes Tor und klettert auf Platz drei der Tabelle. Aufstiegskonkurrent Karlsruhe verspielt in Berlin wichtige Punkte, bleibt aber Zweiter.

Zweite Bundesliga
Zweite Bundesliga
RB Leipzig schießt sich Richtung Aufstieg

Im Spitzenspiel des Freitags hat RB Leipzig bei Greuther Fürth drei Punkte geholt und nähert sich der Aufstiegszone. Erzgebirge Aue musste einen späten Nackenschlag hinnehmen.

2. Bundesliga
2. Bundesliga
FCK schießt Aue ab, Darmstadt und Fürth spielen unentschieden

Der 1. FC Kaiserslautern hat sich mit einem deutlichen Sieg über Erzgebirge Aue auf den 2. Platz vorgeschoben. Aue rutscht auf den 18. Platz ab. Der SV Darmstadt und Greuther Fürth spielten 0:0.

2. Bundesliga
2. Bundesliga
Düsseldorf verpasst den Sprung an die Spitze

Es ging hin und her im Montagsspiel der 2. Bundesliga - am Ende sah die Partie keinen Sieger: Fortuna Düsseldorf und Greuther Fürth trennen sich unentschieden 3:3. Düsseldorf bleibt Tabellenzweiter.

Zweite Bundesliga
Zweite Bundesliga
Nürnberg stoppt Spitzenreiter Ingolstadt

Der 1. FC Nürnberg hat Spitzenreiter FC Ingolstadt die erste Niederlage in dieser Zweitliga-Saison zugefügt. In Leipzig geriet der FC St. Pauli mit 1:4 unter die Räder.

2. Fußball-Bundesliga
2. Fußball-Bundesliga
Nur Fürth darf jubeln

Drei Partien der 2. Fußball-Bundesliga kannten nur einen Gewinner: Greuther Fürth siegte bei Union Berlin. Der KSC und der SV Sandhausen spielten unentschieden, das Spitzenspiel endete sogar torlos.

DFB-Pokal
DFB-Pokal
BVB locker weiter - zwei Bundesligisten fliegen raus

Ein Sieg gegen den Liga-Frust: Dortmund hat überlegen gegen den FC St. Pauli gewonnen. Köln setzte sich erst im Elfmeterschießen durch und Lautern gelang eine schnelle Entscheidung gegen Fürth.

Nachrichten-Ticker
Hannover und Hertha im DFB-Pokal ausgeschieden

Hannover 96 blamiert sich in Aalen, für Hertha BSC bleibt der Traum vom "Finale daheim" weiter unerfüllt: In der zweiten Runde des DFB-Pokals sind die Bundesligisten Nummer sechs und sieben ausgeschieden.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?