A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Hinblick

Panorama
Panorama
Studie zu Vergewaltigungen: Anzeigen führen seltener zu Urteil

Vergewaltigte Frauen haben laut einer Studie deutlich weniger Aussichten auf eine Verurteilung der Täter als in früheren Jahren.

Vergewaltigung
Vergewaltigung
Nur jede zwölfte Anzeige führt zu Verurteilung

Eine Vergewaltigung anzuzeigen, kostet Überwindung. Dennoch sind laut einer Studie immer mehr Frauen bereit, diesen Schritt zu gehen - obwohl ihre Erfolgschancen stark gesunken sind.

Sport
Sport
Personalmisere vor Eishockey-WM nimmt zu: Wolf-Aus

In den Testspielen in Finnland am Donnerstag und Freitag wird Eishockey-Bundestrainer Pat Cortina ganz genau hinschauen. Auf sehr viele der Spieler, mit denen er in den beiden Partien beim zweimaligen Weltmeister antritt, wird er auch bei der WM in Weißrussland bauen müssen.

Wirtschaft
Wirtschaft
Rekord bei Kosmetik-Fälschungen beschert Branche Millionenschaden

Düsseldorf (dpa)- Urin im Duftwasser und Sonnencreme ganz ohne Sonnenschutz: Bei Kosmetikartikeln haben Markenfälscher Hochkonjunktur. Die Branche ist besorgt.

Politik
Politik
NSU-Prozess: Zeuge verweigert Aussage

Im Münchner NSU-Prozess hat der Vorsitzende Richter am 100. Verhandlungstag erstmals einem Zeugen aus der rechtsextremen Szene Ordnungsmittel angedroht.

Nachrichten-Ticker
Tebartz-van Elst wehrt sich gegen Vorwürfe

Sein Amt als Bischof von Limburg hat Franz-Peter Tebartz-van Elst verloren - die Schuld für den Finanzskandal um seinen neuen Bischofssitz sucht er dennoch bei anderen.

Nachrichten-Ticker
Tebartz-van Elst wehrt sich gegen Vorwürfe

Der von seinem Amt zurückgetretene Limburger Bischof Franz-Peter Tebartz-van Elst hat sich gegen Vorwürfe im Zusammenhang mit dem Finanzskandal beim Bau des neuen Bischofssitzes zur Wehr gesetzt.

Sport
Sport
Vettel liebt's laut: "Sind nicht auf ADAC-Übungsplatz"

Beim Reizwort Turbo-Triebwerk kam Sebastian Vettel richtig auf Touren.

Nachrichten-Ticker
Katholiken fordern Transparenz bei kirchlichen Finanzen

Nach dem Rücktritt des Limburger Bischofs wegen einer Explosion der Baukosten bei seinem Bischofssitz hat der Präsident des Zentralkomitees der deutschen Katholiken (ZdK) mehr Transparenz bei den kirchlichen Finanzen angemahnt.

Nachrichten-Ticker
UNO warnt vor Streben nach Atomwaffen

UN-Generalsekretär Ban Ki Moon hat zum Auftakt des Atomsicherheitsgipfels davor gewarnt, die Ukraine-Krise als Vorwand für ein Streben nach Atomwaffen zu nutzen.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?