Mobile Ansicht
Wechseln Sie für eine bessere
Darstellung auf die mobile Ansicht
Weiterlesen Mobile Ansicht
HOME

Der fliegende Holländer - die bizarre Einlage des Louis van Gaal

England lacht über Louis van Gaal: Während des Topspiels gegen Arsenal geht der Trainer von Manchester United wie vom Blitz getroffen zu Boden. Netz und Presse zeigen sich begeistert über die "Schwalbe".

Louis van Gaal und seine Schwalbe

Einfach umgefallen: Louis van Gaal, Trainer von Manchester United, am Rande des Spiels gegen den FC Arsenal

Als Teammanager von Manchester United ist Louis van Gaal in England aufgrund seiner schroffen Art und offen zur Schau gestellter Abneigung gegen Journalisten umstritten. Jetzt sorgte er dank einer bizarren Flugeinlage am Rande des Premier-League-Topspiels gegen den FC Arsenal zum ersten Mal für einhellige Begeisterung auf der Insel: Die Presse und das Netz kriegen sich kaum ein ob der skurrilen Szene. Und tatsächlich hat man so was lange nicht gesehen.

Van Gaal hatte sich über eine angebliche Schwalbe von Arsenal-Profi Alexis Sánchez derart mokiert, dass er die Szene vor dem Vierten Offiziellen Mike Dean in der 75. Minute nachstellte. Der 64-Jährige baute sich wenige Zentimeter vor Dean auf und ging nach einem kurzen Wortwechsel theatralisch zu Boden. Die Fans im Old Trafford waren begeistert.

Im Netz wird van Gaal umgehend in Collagen und Memes gefeiert: Der Coach im Kampf mit einem Grizzlybären, als Betrunkener an Silvester, im Bett mit einer Stripperin - eine "Schwalbe" für alle Lebenslagen. In der Presse wird van Gaals Flugnummer einerseits als "zum Schreien komisch" ("Daily Telegraph") oder bloß als "bizarr" ("Times") bezeichnet. "The Sun" bescheinigt dem Trainer eine "ordentliche Schwalbe", für den "Mirror"ist der Niederländer nur noch "übergeschnappt".

Der hohe Unterhaltungswert des Louis van Gaal

Eines muss man van Gaal auf jeden Fall lassen: Seit er die deutschen Fußball-Fans als Bayern-Trainer einst mit zünftigen Ansprachen auf dem Münchener Rathausbalkon oder selbst kreierten Parolen ("Tod oder Gladiolen") amüsierte, hat er von seinem hohen Unterhaltungswert offenbar nichts eingebüßt.

tim
täglich & kostenlos
Täglich & kostenlos

Stern Logo Das könnte Sie auch interessieren

Partner-Tools