A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Paraguay

Nachrichten-Ticker
Papst Franziskus will nach Kuba reisen

Papst Franziskus möchte im September nach Kuba reisen.

Politik
Woher stammten die Opfer?

An Bord der verunglückten Germanwings-Maschine vom Typ Airbus A320 waren 150 Menschen - 144 Passagiere sowie sechs Crew-Mitglieder.

Länderspiel gegen Australien
Länderspiel gegen Australien
Podolski rettet den Weltmeister vor Fehlstart

Zum Jahresauftakt reicht es für die deutschen Fußball-Weltmeister gegen Australien nur zu einem 2:2 gegen Australien. Ausgerechnet ein Tor des viel gescholtenen Podolski verhindert die Niederlage.

Sport
Sport
Podolski-Tor verhindert Fehlstart: 2:2 gegen Australien

Der von den Fans gefeierte Lukas Podolski hat die deutsche Fußball-Nationalmannschaft vor einem Fehlstart ins Länderspieljahr bewahrt.

Fotos aus aller Welt
Fotos aus aller Welt
Was Menschen alles aus alten Ölfässern machen

Was soll man schon tun mit einem ausrangierten Ölfass? Auf den Müll damit! Oder? Menschen in aller Welt sehen das völlig anders. Sie machen aus den Fässern fast alles - vom Grill bis zum Instrument.

Nachrichten-Ticker
Katholiken "müssen sich nicht wie Karnickel vermehren"

Papst Franziskus hat sich für eine verantwortungsbewusste Familienplanung im Einklang mit dem kirchlichen Verhütungsverbot ausgesprochen.

Nachrichten-Ticker
Katholiken "müssen sich nicht wie Karnickel vermehren"

Papst Franziskus hat für eine besonnene Familienplanung geworben.

Papst Franziskus
Papst Franziskus
"Katholiken müssen sich nicht wie die Karnickel vermehren"

Papst Franziskus kommt es vor, als dachten manche Christen, sie müssten ein Kind nach dem anderen in die Welt setzen und appelliert an die Verantwortung der Menschen. Verhütung bleibt jedoch verboten.

USA und Brasilien nähern sich an
USA und Brasilien nähern sich an
Joe Biden und Dilma Rousseff auf Kuschelkurs

Es ist das Ende einer diplomatischen Eiszeit. Nach der NSA-Abhöraffäre gehen Brasilien und die USA wieder einen Schritt aufeinander zu. US-Vizepräsident Biden besuchte Brasiliens Präsidentin Rousseff.

Leben wie im 17. Jahrhundert - Mennoniten in Bolivien
Leben wie im 17. Jahrhundert - Mennoniten in Bolivien
Das fürchterliche Idyll

Sie wissen nichts von den Kriegen in der Welt oder vom Internet. In Bolivien leben die Mennoniten ihr gottgefälliges Leben wie im 17. Jahrhundert. Wer nicht gehorcht, wird geschlagen.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?

 
Paraguay auf Wikipedia

Paraguay ist ein Binnenstaat in Südamerika, der im Osten an Brasilien, im Süden und Westen an Argentinien und im Norden und Westen an Bolivien grenzt. Der Name des Staates bedeutet „Wasser, das zum Wasser geht“, abgeleitet von der Sprache der Ureinwohner, Guaraní: pará („Ozean“), gua („zu/von“) und y („Wasser“). Der Ausdruck bezieht sich auf Guaraní meist nur auf die Hauptstadt Asunción, aber auf Spanisch auf das gesamte Staatsgebiet.

mehr auf wikipedia.org