A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Rafael

Sport
Sport
Pleite in Hannover: Land unter für HSV - Slomka wackelt

Auch mit sieben Neuen schwach gespielt, wieder klar verloren - und nun auch noch die Rote Laterne: Nach dem katastrophalen Saisonstart wackelt beim Hamburger SV der Stuhl von Trainer Mirko Slomka gewaltig.

Sport
Sport
Pleite in Hannover: Land unter für HSV - Slomka wackelt

Auch mit sieben Neuen schwach gespielt, wieder klar verloren - und nun auch noch die Rote Laterne: Nach dem katastrophalen Saisonstart wackelt beim Hamburger SV der Stuhl von Trainer Mirko Slomka gewaltig.

Scheidungsbewältigung mit Bullterrier
Scheidungsbewältigung mit Bullterrier
Ein Mann, ein Hund, ein leeres Haus

Die Geschichte geht so: Frau verlässt Mann, nimmt ihm alles außer das Haus und den Hund. Und weil der Mann Illustrator ist, setzt er den Hund vor die weißen Wände und tut, was er kann.

Hasselblad Masters 2014
Hasselblad Masters 2014
Das Beste im Quadrat

Die Hasselblad gilt vielen als "beste Kamera der Welt". Tatsächlich ist der kantige Apparat seit mehr als 50 Jahren ein Star. Die Hasselblad Masters Awards feiern alljährlich seine besten Ergebnisse.

Sport
Sport
Slomkas Hoffnung: Befreiungsschlag bei Ex-Club Hannover

Mirko Slomka tritt zum zweiten Mal als Trainer des Hamburger SV bei seinem Ex-Club Hannover 96 an. Ob es ein drittes Mal geben wird hängt auch vom Ausgang dieser Bundesliga-Partie am Sonntag ab.

Sport
Sport
Slomka-Rückkehr nach Hannover - HSV gegen Auswärtsfluch

Mirko Slomka bläst der Wind in Hamburg mächtig ins Gesicht. Der Fußballlehrer, der am Freitag kaum einen Gedanken an seinen 47. Geburtstag verschwendete, muss seinen Arbeitsplatz beim Hamburger SV sichern.

Video
Video
Fußball pur: Aufsteiger-Duell am 3. Spieltag

Berlin, 11.09.14: Auch wenn die Tabelle noch nicht wirklich aussagekräftig ist: Den Fans der Aufsteiger Paderborn und Köln dürfte es gefallen, dass ihre Vereine gerade ganz oben mitspielen. Am dritten Spieltag kommt es auch zum direkten Duell. Beide Vereine haben mit jeweils einem Sieg und einem Unentschieden einen guten Saisonstart hingelegt. Köln ist sogar bisher das einzige Team in der Liga ohne Gegentreffer. Und das wollen die Geißböcke bestimmt so lang wie möglich beibehalten. Paderborn konnte aber in den letzten Spielen offensiv gut punkten. Zusätzlich haben sie noch mit dem Transfer von Rafael Lopéz vom FC Getafe ihre Defensive gestärkt. Das Aufsteiger-Duell verspricht also, ein ausgeglichenes Spiel zu werden. Die Bayern liefern sich dagegen den Südschlager mit dem VfB Stuttgart. Arjen Robben muss wegen einer Knöchelverletzung zwar am dritten Spieltag aussetzen. Aber dafür kommt Franck Ribéry nach kurzer Verletzungspause zurück. Die Münchner werden beim Heimspiel ohnehin ihre Geschütze auffahren. Der Saisonstart lief für den Rekordmeister nämlich eher mittelmäßig. Dennoch gehen sie als Favorit ins Spiel gegen den Südrivalen. Außerdem liefern die Spiele zwischen den beiden Mannschaften meist viele Tore. Für den BVB geht es am dritten Spieltag gegen den SC Freiburg. Allerdings müssen die Dortmunder dabei auf Marco Reus verzichten. Der hat sich beim Spiel gegen Schottland wieder verletzt und soll für vier Wochen ausfallen. Dortmunds Chancen stehen trotzdem gut. Die Hoffnungen liegen jetzt vor allem auf dem Rückkehrer aus der englischen Liga Kagawa. Außerdem hat Freiburg deutliche Offensivprobleme. In den ersten beiden Ligaspielen haben die Breisgauer noch nicht getroffen. Und das sind die weiteren Begegnungen des 3. Spieltags: Leverkusen empfängt Werder Bremen. Hoffenheim spielt gegen Wolfsburg. Und die Hertha tritt zu Hause gegen Mainz an. Weiter empfängt M'gladbach die Schalker. Tabellenletzter Augsburg stellt sich Eintracht Frankfurt. Und beim Nordderby geht es für den HSV gegen Hannover.

EM-Qualifikation
EM-Qualifikation
WM-Dritter Niederlande strauchelt in Tschechien

Fehlstart für den WM-Dritten: Ohne Robben, Huntelaar und van der Vaart mussten die Niederlande in der Nachspielzeit eine 1:2-Niederlage gegen Tschechien hinnehmen. Italien siegte mit 2:0 in Norwegen.

Sport
Sport
EM-Quali: Oranje mit Fehlstart - Italien 2:0 in Oslo

Der WM-Dritte Niederlande hat in der Qualifikation zur Fußball-Europameisterschaft 2016 einen Fehlstart hingelegt. Im ersten Pflichtspiel unter dem neuen Bondscoach Guus Hiddink verlor die Oranje-Auswahl in Prag mit 1:2 (0:1) gegen Tschechien.

Nachrichten-Ticker
Kroate Marin Cilic gewinnt die US Open

Marin Cilic ist in die Fußstapfen seines Trainers Goran Ivanisevic getreten.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?