A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Spielzeit

Sport
Sport
Görges gelingt Überraschung in Stuttgart

Mit einem langgezogenen "Yes" feierte Julia Görges ihren unerwarteten Achtelfinal-Einzug beim Stuttgarter WTA-Turnier.

Sport
Sport
Verzweiflungstat: Nürnberg setzt Verbeek vor die Tür

Im verzweifelten Kampf gegen den Rekord-Abstieg hat der 1. FC Nürnberg zum letzten Mittel gegriffen und Trainer Gertjan Verbeek beurlaubt.

Neues vom
Neues vom "Postillon"
FC Bayern meldet sich von Bundesliga ab, um sich auf Champions League konzentrieren zu können

In Zusammenarbeit mit dem "Postillon" präsentiert stern.de regelmäßig satirische Meldungen. Heute: Der FC Bayern plant für die kommende Spielzeit.

Sport
Nachrichtenüberblick Sport

Köln macht Bundesliga-Rückkehr perfekt

Sport
Sport
Juve im Saisonendspurt mit "Lust auf das Double"

Juventus Turin ordnet dem Titel-Hattrick in der Serie A und dem Europa-League-Finale im eigenen Stadion derzeit alles unter. Freie Ostertage gab es nicht, am Montag stand das Team des italienischen Fußball-Rekordchampions wieder auf dem Platz.

Sport
Sport
VfB mit "Big Point" im Abstiegskampf: 3:1 gegen Schalke

Der VfB Stuttgart hat dank Doppeltorschütze Martin Harnik die Patzer seiner Konkurrenten eiskalt ausgenutzt und sich mit seinem 700. Bundesligasieg Luft im Abstiegskampf verschafft. Die überzeugenden Schwaben bezwangen Champions-League-Anwärter Schalke 04 mit 3:1 (1:0).

Fußball-Bundesliga
Fußball-Bundesliga
Stuttgart feiert wichtigen Sieg, Nürnberg patzt zuhause

Während Stuttgart dank des 3:1-Siegs gegen Schalke 04 auf den Bundesliga-Verbleib hoffen darf, wird es für den 1. FC Nürnberg nach der 1:4-Heimpleite gegen Leverkusen im Abstiegskampf immer enger.

Sport
Sport
Juve will den Titel und "Geschichte schreiben"

Eine Verschnaufpause zu Ostern wollte Antonio Conte sich und seinen Spielern nicht gönnen. Trotz des 29. Saisonsiegs und acht Punkten Vorsprung dachte der Trainer von Juventus Turin nicht ans Ausruhen.

Sport
Sport
Energie-Präsident Lepsch tritt zurück

Der Präsident will nicht mehr. Den wahrscheinlichen Neuanfang in Liga drei geht der einstige Erstligist Energie Cottbus auch mit einem Wechsel an der Vereinsspitze an.

Sport
Sport
Podolski: Verpassen der CL wäre Desaster - Özil zurück

Lukas Podolski wollte am Dienstagabend gar nicht lange über seine beiden Tore zum 3:1 in der Premier League gegen West Ham United reden.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?