Startseite
Zlatan Ibrahimovic
Cruyff 2011 bei einem Fuballspiel in Barcelona
Johan Cruyff 1969 beim Europapokal-Spiel zwischen Ajax Amsterdam und Spartak Trnava
  Hat gegen Stuttgart sein letztes Spiel für den HSV gemacht: Rafael van der Vaart
  Schöne Geste der Dankbarkeit zum Muttertag
  Barcelonas Superstar Lionel Messi kann es auch per Kopf!
  Im April 2013 biss Luis Suarez Chelseas Branislav Ivanovic - Suarez erhielt eine Sperre für zehn Spiele
  Mister-Champions-League hat wieder zugeschlagen: Robert Lewandowski, hier im Duell mit Mesut Özil, erzielt den Siegtreffer gegen Arsenal.
  Ibrahimovic im Trikot von Paris Saint Germain: In der aubgelaufenen Saison erzielte er in der Meisterschaft in 34 Spielen 30 Tore.
  So schmusen Sieger: Die Spieler des FC Chelsea feiern den Gewinn des Europa-League-Pokals.
  Anouk macht Holland froh: Endlich dürfen die Niederländer im ESC-Finale wieder ein Lied singen.
  Räumt laut Medienberichten zum Saisonende seinen Trainerstuhl bei Real Madrid: José Mourinho
  Abgehoben: Mario Götze und Marco Reus schießen ihr Team gegen Ajax Amsterdam schnell auf die Siegerstraße.
  Torschützen unter sich: Marco Reus (l.) und Mario Götze bejubeln das zwischenzeitliche 2:1 der Dortmunder gegen Real Madrid
  Die Spieler von Manchester City mussten in Amsterdam die zweite Niederlage im dritten Spiel einstecken und haben nur noch geringe Chancen auf das Achtelfinale.
  Marco Reus erzielt den Führungstreffer gegen ManCity, am Ende reicht es aber nur zu einem Unentschieden.
  Wie konnte das passieren? Die BVB-Profis Blaszczykowski, Perisic und Piszczek (v.l.n.r.) sind enttäuscht.
  Er hat's gemacht: Dortmunds Torschütze Robert Lewandowski (m.) jubelt im Kreis der Kollegen.
  Frenetischer Jubel: Benedikt Höwedes trifft zur Schalker Führung gegen Piräus.
  Objekt der Begierde: der Champions-League-Pokal
täglich & kostenlos
Täglich & kostenlos

Stern Logo Das könnte Sie auch interessieren

Kann ich mich auf Geschwindigkeitsanzeige FritzBox verlassen?
Hallo zusammen, erstmal herzlichen Dank für die Leute, die sich Zeit nehmen Fragen zu beantworten oder ihre Erfahrungen mit anderen teilen. Das ist oft hlifreich, wenn man sich nicht so auskennt. Ich hoffe, dass mir jemand weiterhelfen kann. Die Telekom hat hier nach langer und ersehnter Zeit schnelle Leitungen verlegt. Mitarbeiter waren auch zu Besuch da und auch nett:-) Sie wollten ja auch, dass ich von 1und1 wieder zurück wechsel. Das ist für mich in Ordnung und gehört zum Wettbewerb. Da jedoch die Mitarbeiter mir sagten, dass die Telekom für paar Jahre das Vorrecht hätte, könnte ich schnelles Internet nur über Telekom beziehen. Sprich entweder Telekom und schnelles Internet oder langsames Internet. Da habe ich im Internet recherchiert und rausgefunden, dass das so nicht mehr stimmt. Das war der Grund, warum ich dann bei 1und1 DSL100 abgeschlossen habe, da man mir am Telefon gesagt, dass es ohne Probleme möglich wäre. Nun ist es jedoch so, dass wir gar nicht so merken, dass unser Internet schneller ist. Gerade in der oberen Etage kann man nicht ohne Router surfen oder Sky über Internet Fernsehen. Nun meine Frage: Bei der Fritzbox wird es jedoch angezeigt. Kann ich mich drauf verlassen? Oder wie macht ihr eure Messungen? Ich weiss, dass es Software gibt, aber der feste Rechner ist bereits alt und hat einen alten Internet Explorer drauf. Wenn ich mit einem Laptop im Wlan mich reinhänge, wird sicher die Geschwindigkeit sowieso niedriger und nicht verwertbar sein, oder? Vielen Dank für die Antworten.

Partner-Tools