HOME

Stürmerin Anja Mittag beendet DFB-Karriere nach 158 Länderspielen

Düsseldorf - Anja Mittag beendet Ihre Karriere in der deutschen Fußball-Nationalmannschaft. Das gab die 32 Jahre alte Weltmeisterin von 2007 bekannt. Mittag, die zurzeit beim schwedischen Spitzenclub FC Rosengard unter Vertrag steht, absolvierte 158 Länderspiele, in denen sie 50 Tore erzielte. Die gebürtige Chemnitzerin wurde mit der DFB-Elf dreimal Europameisterin und gewann im Vorjahr in Rio de Janeiro die Goldmedaille bei den Olympischen Spielen. Zudem sammelte Mittag, die auch zum deutschen EM-Kader in den Niederlanden gehörte, zahlreiche Titel mit verschieden Clubs.

Der achtmalige Europameister Deutschland kam beim Turnierauftakt gegen Schweden nicht über ein torloses Remis hinaus

Torloses Remis

DFB-Damen starten nur mäßig in die EM

4:1 gegen einen als stark eingeschätzten Gegner - die DFB-Frauen haben ein Signal gesetzt

DFB-Frauen im Viertelfinale

Neid: "Schlüsselspiel" - doch es droht schon der nächste Hammer-Gegner

Anja Mittag jubelt mit Celia Sasic (L) und Leonie Maier (R) über ihren Treffer zum 1:0

Souveräner Sieg gegen Schweden

DFB-Frauen stürmen ins WM-Viertelfinale

Deutschlands Simone Laudehr ärgert sich über eine vergebene Chance

Frauen-WM

DFB-Frauen schenken zweiten Sieg her

Unbezwingbar: Torhüterin Nadine Angerer jubelt mit Saskia Bartusiak nach einem gehaltenen Elfmeter gegen Norwegen.

1:0-Finalsieg gegen Norwegen

Heldin Angerer macht Deutschland zur Europameisterin

EM-Finale

Der Sieg der DFB-Frauen im Liveticker

Dzsenifer Marozsan feiert ihr 1:0

Frauenfußball-EM

Deutsche Fußball-Frauen stehen im Finale

Goldrichtige Entscheidung: Simone Laudehr (M.) wurde von Bundestrainerin Silvia Neid über die linke Offensivseite geschickt und bedankte sich mit einem Tor.

Frauenfußball-EM

Laudehr schießt Deutschland ins Halbfinale

Frauen-Fußball

DFB-Damen besiegen die Schweiz mit 6 -0

Champions League 2010

Turbine Potsdam macht es dem FC Bayern vor

EM in Finnland

DFB-Frauen watschen Norwegen ab

Deutschland - Brasilien

Fußball-Gala vor Rekordkulisse

Fußball-Frauen

Bittere Lehrstunde für den Weltmeister

Fußball-Frauen

Reingerumpelt ins Viertelfinale

Olympia 2008

Fußballfrauen halten Kurs aufs Viertelfinale

WM-Finale

Aggressiv gegen die Samba-Mädels

Frauenfußball-EM

Erfolgreiche Serientäterinnen

Damen-Fußball-EM

Halbfinale in greifbarer Nähe

Damen-Fußball-EM

Die "Prinzessin" zurück an Bord

Stern Logo Das könnte Sie auch interessieren

Wissenscommunity