Startseite
  Real-Star Cristiano Ronaldo traf zum 1:0 gegen den FC Basel.
  Hoch soll er leben: Lionel Messi ist für den FC Barcelona Gold wert.
  Der Freiburger Abwehrspieler Matthias Ginter (l.) konnte Carlos Bacca vom FC Sevilla nicht auf Dauer stoppen: Bacca traf kurz vor Schluss zum 2:0.
  Eintracht Frankfurt kann sich nach dem Einzug in die Gruppenphase der Europa League über Gegner aus Bordeaux, Nikosia und Tel Aviv freuen.
  Cacau setzt sich gegen Rijekas Nikola Pokrivac durch: Die Stuttgarter bemühten sich, doch der Erfolg blieb aus.
  Kampf um den Ball: Sami Khedira (l.) und Nikosias Mittelfeldspieler Constantinos Charalambides
  Arjen Robben muss fürs Achtelfinale nicht weit reisen: Der FC Bayern trifft auf den FC Basel
  Ganz Nikosia tanzt und freut sich über den Einzug ins Viertelfinale

Stern Logo Das könnte Sie auch interessieren

Partner-Tools