HOME

Mutmaßlicher Anstifter von Mord in Stadion stellt sich

Córdoba - Der mutmaßliche Anstifter einer tödlichen Attacke gegen einen Fußballfan in Argentinien hat sich gestellt. Vier weitere mutmaßliche Täter waren schon festgenommen worden. Sie hatten das 22-Jährige Opfer am Samstag in Córdoba von der Tribüne geworfen. Der Mann fiel fünf Meter tief und starb später an seinen Verletzungen. Die Tat geschah während eines Erstliga-Lokalderbys.

Schlimme Szene aus Argentinien: Ein Mann wird von der Tribüne gestoßen - später starb er

Entsetzen in Argentinien

Randalierer schmeißen Fan von der Tribüne - er stirbt an den Verletzungen

Schluss

Nur drei Siege in WM-Quali

Vizeweltmeister in höchster Not: Argentinien feuert Trainer

Argentiniens Teamchef Bauza gefeuert

Mercosur und Pazifikallianz

Mit Argentinien und Brasilien

Mexiko will südamerikanisches Freihandelsabkommen

Hypsiboas punctatus Frosch fluoreszierend

Entdeckung in Südamerika

Wie ein Kinderspielzeug: Frosch leuchtet im Dunkeln

Lionel Messi

Messi vier Spiele gesperrt

Ohne Messi geht Argentinien die Luft aus - WM in Gefahr

Neymar

3:0 gegen Paraguay

Brasilien kann WM-Quartier buchen

Neymar jubelt: Brasilien hat das Ticket für die Fußball-WM 2018 sicher

WM-Qualifikation

Brasilien sichert sich erstes Ticket zum Fußball-WM

Lionel Messi

Wegen Beleidigung

Argentinien geschockt: FIFA sperrt Messi für vier Spiele

Essen wie bei Oma: Nonna Margherita aus der Provinz Palermo in Italien kocht im Joe Scaravellas "Enoteca Maria"

Essen wie bei Oma

Ein Restaurant in New York lässt "Nonnas" an den Herd

FIFA sperrt Messi wegen Beleidigung für vier Spiele

Beim Start auf dem Flughafen von Cordoba geht diese Flugzeugtür auf

Horror beim Start

Albtraum beim Abheben: Hier öffnet sich die Flugzeugtür

Champions League FC Barcelona

Champions League

6:1 nach 0:4: Das Fußball-Wunder von Barcelona

Süße Aktion

Weil Schüler Milchzahn nicht findet: Lehrerin schreibt Attest für Zahnfee

Das britische Unterhaus hat das Gesetz für den Brexit genehmigt
+++ Ticker +++

News des Tages

Britisches Unterhaus billigt Gesetz zu Start des Brexit-Verfahrens

Schatten auf einer Wand sollen häusliche Gewalt symbolisieren
+++ Ticker +++

News des Tages

Russland lockert Strafen für häusliche Gewalt

Dramatische Rettung

Mutiger Hund rettet vierbeinigen Kumpel vor dem Ertrinken

Cristiano Ronaldo Weltfußballer

Fifa-Preis

Wer sonst?! Cristiano Ronaldo holt sich auch den Weltfußballer-Pokal

Papst Franziskus in der Menge

Vatikan

Ist der Papst noch katholisch?

Cristina Fernández de Kirchner hat nichts zu bejubeln

Erneute Anklage

Argentiniens Ex-Präsidentin Kirchner wegen Korruption vor Gericht

Ex-Präsidentin Kirchner

Argentiniens Ex-Präsidentin Kirchner in Korruptionsaffäre offiziell angeklagt

Cooler Hüftschwung

So gut gelaunt war Diego Maradona schon lange nicht mehr

Europameister Cristiano Ronaldo

Messi, Ronaldo oder Griezmann Weltfußballer

täglich & kostenlos
Täglich & kostenlos

Stern Logo Das könnte Sie auch interessieren

Partner-Tools