Startseite
Shkodran Mustafi steht mit dem FC Valencia in der Gruppenphase der Champions League
AS Monaco - FC Valencia
  Lionel Messi vom FC Barcelona feiert sein Tor gegen Atlético Madrid
  Lionel Messi erzielte sein 41. Tor im 37. Liga-Spiel in dieser Saison.
  Pep Guardiola muss mit seinem FC Bayern gegen den FC Porto antreten
  Der FC Bayern ist für keinen Verein im Viertelfinale der Champions League ein Wunschlos
  Die Nerven: Hakan Calhanoglu trat als Erster im Elfmeterschießen an und vergab kläglich
  Anschwitzen für die nächste Runde: Die Spieler von Bayer Leverkusen gehen optimistisch ins Spiel gegen Atlético Madrid
  Barcelonas Star Lionel Messi erzielte wieder drei Tore.
  Die Mitspieler feiern den Torschützen Hakan Calhanoglu (r.)
  Superstar Lionel Messi gelang gegen La Coruna ein Dreierpack.
  Atleticos Fernando Torres erzielte gegen Lokalrivalen Real Madrid einen Doppelpack - und schoss Real so aus dem Pokal
  Jubel bei den Spielern von Atlético Madrid: Doppeltorschütze Antoine Griezmann (m.) feiert seinen zweiten Treffer mit Teamkollegen Koke Resurección und (l.) und Gabi Fernández (r.)
  Toni Kroos blickt gespannt auf das Wiedersehen mit seinen Schalker-Weltmeisterkollegen
  Die Begegnungen im Achtelfinale der Champions League im Überblick.
  Arsenal hatte keine Probleme mit dem türkischen Meister und siegte souverän 4:1.

Stern Logo Das könnte Sie auch interessieren

Partner-Tools