Mobile Ansicht
Wechseln Sie für eine bessere
Darstellung auf die mobile Ansicht
Weiterlesen Mobile Ansicht
HOME
Abrissarbeiten an Teilen des ehemaligen Opel-Werkes in Bochum. Foto: Bernd Thissen/Archiv

Bochumer Werk geschlossen

1000 Ex-Opelaner von Arbeitslosigkeit bedroht

Max Giesinger freut sich wie Bolle. Foto: Rolf Vennenbernd

1Live Krone

Kronen für Max Giesinger, Clueso und K.I.Z.

Moderator Jürgen Domian wird ausgezeichnet. Foto: Henning Kaiser

Branchentreffen

«1Live Krone» wird in Bochum verliehen

2. Liga: Heidenheim siegt, Dresden - Bochum unentschieden

St. Paulis Trainer Ewald Lienen sah eine erneute Pleite seines Teams. Foto: Stefan Puchner

Dresden verpasst vierten Sieg

St. Pauli zehn Spiele ohne Sieg: 0:2 in Heidenheim

1. FC Heidenheim - FC St. Pauli

2. Fußball-Bundesliga

St. Pauli verliert schon wieder, Dresden verschenkt Sieg gegen Bochum

Herbert Grönemeyer wollte eigentlich nie Sänger werden. Foto: Daniel Reinhardt

Zwischenbilanz

Herbert Grönemeyer: 25 Platten aus drei Jahrzehnten

Herbert Grönemeyer Webdoku Teil 1
stern exklusiv

"Bochum", Bono, "Mensch"

Herbert Grönemeyer: Stationen einer unglaublichen Karriere

Herbert Grönemeyer Webdoku Teil 1
stern exklusiv

Web-Doku, Teil 1 von 6

Grönemeyer: "Meine erste Platte war Realsatire"

Marcus Pretzell, Co-Landesvorsitzender der AfD in Nordrhein-Westfalen
Stern Exklusiv

Nordrhein-Westfalen

Einblick in geheime Chat-Protokolle der AfD

Wigbert Löer
Herbert Grönemeyer hat seine ganz eigene Art, neue Songs zu schreiben. Foto: Britta Pedersen

Kreativprozess

Grönemeyer singt lauthals für sich selbst

Braunschweig Bochum 1:1

2. Bundesliga

Tabellenführer Braunschweig gerät aus dem Tritt

Die Bochumer freuen sich über den Treffer zum 1:1-Ausgleich. Foto: Marcel Kusch

Nürnberg rettet Remis

Braunschweig 1:1 in Bochum - gelungener Kramny-Einstand

Tabellenführer Braunschweig nur 1:1 in Bochum

Dietmar Beiersdorfer
Analyse

HSV-Boss Beiersdorfer

Der Überforderte

Tim Sohr
Christian Hochstätter, HSV-Wunschkandidat, bleibt dem VfL Bochum erhalten

Nach geplatztem HSV-Wechsel

Hochstätter: «Absolut korrekt verhalten»

Jan Bülow (l-r) als Pommes, Maximilian Mundt als Mücke, Hauke Petersen als Spüli und David Hugo Schmitz als Frank. Foto: Concorde Filmverleih GmbH

Zeitreise in die 80er Jahre

«Radio Heimat»: Komödie über das Ruhrgebiet

Jan Bülow (l-r) als Pommes, Maximilian Mundt als Mücke, Hauke Petersen als Spüli und David Hugo Schmitz als Frank. Foto: Concorde Filmverleih GmbH

Kohle und Kassettenrekorder

«Radio Heimat»: Ruhrgebietskomödie von Matthias Kutschmann

Der HSV möchte Christian Hochstätter als neuen Sportchef. Foto: Ronald Wittek

Keine Ausstiegsklausel

HSV und VfL weit auseinander bei Hochstätter-Verpflichtung

Der Aufsichtsrat steht hinter Dietmar Beiersdorfer. Foto: Daniel Reinhardt

Hochstätter vor Verpflichtung

HSV-Aufsichtsrat hinter Beiersdorfer

Mehr als eine halbe Million Menschen in Deutschland sollen internetabhängig sein. Foto: Jim Hollander/Archiv

Rollen- und Strategiespiele

Experte: Online-Spiele haben größtes Suchtpotenzial

Der Aufsichtsrat steht hinter Dietmar Beiersdorfer. Foto: Daniel Reinhardt

Eisige Stimmung

HSV-Einigung mit Hochstätter - Vertrauen für Beiersdorfer

M. Beisenherz: Sorry, ich bin privat hier

Meine Omma

Lammert kandidiert nicht mehr für Bundestag

"WAZ": Lammert will nicht Bundespräsident werden

täglich & kostenlos
Täglich & kostenlos

Stern Logo Das könnte Sie auch interessieren

Partner-Tools