HOME

Vertreter von G20-Staaten beraten über Vermüllung der Meere

Bremen - Die Vermüllung der Meere steht ab heute im Mittelpunkt einer dreitägigen Konferenz mit Vertretern der G20-Staaten in Bremen. Dabei geht es um Möglichkeiten, wie die Plastikmüll-Belastung eingedämmt werden kann. Über einen Aktionsplan soll dann auf dem G20-Gipfel im Juli in Hamburg beraten werden. An der Konferenz in Bremen werden auch Wissenschaftler und Experten teilnehmen. Nach Schätzungen befinden sich zurzeit mehr als 140 Millionen Tonnen Plastik in den Meeren.

Cartoons von Til Mette

Endlich, die neuen Bundeswehr-Orden sind da!

Der BVB-Spieler Pierre-Emerick Aubameyang wirft seinen Fans eine Kusshand zu

Möglicher Wechsel

Steht BVB-Torjäger Aubameyang vor dem Abflug?

Abgerockt

Fußball-Dramen

Furioser Schlussakt der 54. Bundesliga-Saison

Eckefahne im Stadion des VfL Osnabrück: Drei Spieler des Clubs stehen unter Manipulationsverdacht

3. Liga

Manipulationsskandal: Spieler des VfL Osnabrück unter konkretem Verdacht

Rainer Koch

Manipulationsskandal?

DFB-Vize Koch: «Sehr konkreter Verdacht» im Fall Osnabrück

Torsten Frings in Darmstadt: Starke Rückrunde, aber leider kaum Auswärtspunkte

34. Spieltag

11 Fakten zur Saison - Darmstadts katastrophale Auswärtsbilanz sticht heraus

Thomas Tuchel

Happy End ohne Versöhnung

Zukunft von BVB-Coach Tuchel bleibt offen

Borussia Dortmund - Werder Bremen

Aubameyang Torschützenkönig

BVB wieder in der Champions League: 4:3 gegen Bremen

1899 Hoffenheim - FC Augsburg

Nullnummer

FCA bleibt erstklassig - Hoffenheim verpasst Quali

Schwere Unwetter zogen über Deutschland: Hier ein Bild aus der Nähe von Jena

Blitze, Regen, Sturm

Schwere Unwetter toben über Deutschland - Chaos am Hamburger Flughafen

Verhandlung

Hochrisikospiele

Bremen will weiter Kostenbeteiligung der DFL

Deutsches Milchkontor ruft Joghurt zurück

Polizeieinsatz in Bremen

1:0 für die DFL

Bremen unterliegt im Kostenstreit vor Gericht

Besonderer Absteiger

Mit Blumen und Applaus

Die großen Abschiede: Von Xabi Alonso bis Darmstadt 98

US-Präsident Donald Trump gestikuliert, während er an einem Rednerpult mit US-Wappen im Weißen Haus spricht
+++ Ticker +++

News des Tages

Russland-Verbindungen? US-Justizministerium setzt unabhängigen Ermittler ein

Keine Kostenbeteiligung: DFL gewinnt Rechtsstreit mit Bremen

Etappensieg: Fußball Liga gewinnt Kostenstreit mit Bremen

Etappensieg: Fußball Liga gewinnt Kostenstreit mit Bremen

Größte Molkereigruppe stellt höhere Milchpreise in Aussicht

«Werder weiterentwickeln»

Bremen setzt weiter auf Trainer Nouri

Der HSV hat die schlechtesten Karten, die Relegation zu meiden. Der BVB und Hertha die besten auf Champions und Europa League

Fußball-Bundesliga

Wann steigt der HSV ab? Wer sichert sich die Europa-Tickets? Die Szenarien

Finn Rütten
FC Augsburg - Borussia Dortmund

Nach Wirbel um Tuchel

Borussia Dortmund nur mit 1:1 gegen FC Augsburg

Werder Bremen - TSG 1899 Hoffenheim

Torfestival in Bremen

Hoffenheim weiter mit Chance auf Platz drei

Stern Logo Das könnte Sie auch interessieren

Wissenscommunity

Partner-Tools