HOME
Elfmeter-Held

Einschaltquoten

DFB-Pokal dominiert

Berlin - Der DFB-Vereinspokal hat am Dienstag im Fernsehen klare Verhältnisse geschaffen. Den 7:6-Sieg von Eintracht Frankfurt bei Borussia Mönchengladbach im Elfmeterschießen verfolgten im Ersten ab etwa 20.40 Uhr 7,26 Millionen Zuschauer - der Marktanteil betrug 26,6 Prozent.

BVB-Coach

DFB-Pokalhalbfinale

FCB gegen BVB: «Legende» Lahm, Trumpfkarte Reus und Druck

Im Finale

7:6 i.E.(1:1, 1:1, 1:1)

Frankfurt im Pokalfinale - Sieg im Elfmeter-Drama

DFB Pokal Eintracht Frankfurt

DFB-Pokal-Halbfinale

Eintracht Frankfurt steht nach Elfmeter-Krimi im Pokal-Endspiel

Bleibt auch über die Saison hinaus ein Dortmunder: Nuri Sahin vom BVB

+++ Bundesliga News +++

BVB verlängert mit verletztem Nuri Sahin

DFB-Pokal-Halbfinale

Bayern muss, Dortmund will: «Heißes» Gigantenduell

Sokratis

Sokratis fraglich

BVB hofft auf Coup in München - Tuchel: «Riesen-Stellenwert»

Halbfinalisten

Halbfinale in Gladbach

Außenseiter fürs Pokal-Endspiel gesucht

Max Eberl

Das Halbfinale als Vorspiel

Gladbach und Frankfurt hoffen auf Berlin

«Schöner Abschluss»

Lahm jagt Rekordhalter Schweinsteiger - Traum: Pokalfinale

Bayern

Kruse läuft heiß

Bayerns nächster Dämpfer - Dortmunds Frustlöser

Verdacht auf Außenbandriss: BVB-Profi Sahin droht weitere Pause

Borussia Mönchengladbach - Borussia Dortmund

Guerreiro mit Siegtreffer

BVB feiert späten Sieg: 3:2 in Mönchengladbach

BVB klettert auf Rang drei: Hart erkämpfter Sieg in Gladbach

Gladbach BVB

Bundesliga-Spitzenspiel

BVB entscheidet wilde Partie in Mönchengladbach für sich

Bayern München - FSV Mainz 05

Nur mit 2:2 in BVB-Duell

Bayern verpassen Heimsieg gegen Mainz nach Real-Pleite

Verhaftet

Noch kein Geständnis

Polizei war Bombenleger von Dortmund sehr früh auf der Spur

Motiviert

Dortmund in Gladbach

Bayern erwarten Mainz nach Königsklassen-Aus

Der mutmaßliche Täter hatte sich im Mannschaftshotel eingemietet.

BVB-Anschlag

Polzei war mutmaßlichem BVB-Attentäter schnell auf der Spur

Der Anschlag auf den BVB wurde aus Habgier verübt

BKA-Chef: Anschlag auf BVB-Mannschaftsbus völlig neue Form der Kriminalität

Polizei war Bombenleger von Dortmund sehr früh auf der Spur

Haftbefehl nach BVB-Anschlag - Ermittler: Aktienspekulation als Motiv

Im Einsatz

Mannschaftsbus angegriffen

Haftbefehl nach BVB-Anschlag - Aktienspekulation als Motiv

BKA-Chef: Verdächtiger hat sich nicht zur Anschlag auf BVB geäußert

täglich & kostenlos
Täglich & kostenlos

Stern Logo Das könnte Sie auch interessieren

Partner-Tools