HOME

Mutmaßlicher Anstifter von Mord in Stadion stellt sich

Córdoba - Der mutmaßliche Anstifter einer tödlichen Attacke gegen einen Fußballfan in Argentinien hat sich gestellt. Vier weitere mutmaßliche Täter waren schon festgenommen worden. Sie hatten das 22-Jährige Opfer am Samstag in Córdoba von der Tribüne geworfen. Der Mann fiel fünf Meter tief und starb später an seinen Verletzungen. Die Tat geschah während eines Erstliga-Lokalderbys.

Schlimme Szene aus Argentinien: Ein Mann wird von der Tribüne gestoßen - später starb er

Entsetzen in Argentinien

Randalierer schmeißen Fan von der Tribüne - er stirbt an den Verletzungen

Die Porträts der neuen Heiligen am Petersdom

Papst feiert sieben neue Heilige

Die "Ed Force One" der Rockband Iron Maiden

"Ed Force One"

Iron-Maiden-Flugzeug auf Flughafen umgekippt

Argentinische Amateur-Liga

Fußballer tötet Schiedsrichter nach Roter Karte

Cristina Kirchners Politik kommt auf dem Land gut an. In den Städten wählten die Bürger jedoch zumeist der Opposition.

Die angeschlagene Wahlsiegerin

Kirchner erleidet herbe Verluste bei Wahlen in Argentinien

Argentiniens Ex-Diktator Jorge Videla sei am Freitag tot in seiner Zelle im Gefängnis von Marcos Paz in der Provinz Buenos Aires aufgefunden worden. Der 87-Jährige habe sich schon am Donnerstag nicht wohlgefühlt und nichts zu Abend gegessen.

Lebenslange Haftstrafe

Argentiniens Ex-Diktator Videla in Gefängnis gestorben

Tennis

Spanien erreicht Finale im Davis Cup

Tennis

Serbien und Frankreich gewinnen im Doppel

WM 2014

Argentinien und Brasilien trennen sich 0 -0

Verdursteter Junge in Spanien

Vater stellt Strafanzeige gegen Mutter des Kindes

Spanien-Urlaub endet tragisch

Vater identifiziert Leiche des fünfjährigen Deutschen

Drama im Spanien-Urlaub

Fünfjähriger erlag der großen Hitze

Tragödie im Spanien-Urlaub

Presse: Vater identifiziert Kinderleiche als seinen Sohn

Möglicherweise vermisster deutscher Junge

Spanische Polizei findet Kinderleiche

Vermisster deutscher Junge

Verdurstet, weil seine Mutter sich verlief?

"Antiziganismus" in der EU

Roma als Sündenböcke der Weltwirtschaftskrise

Baronin in der Kritik

EU-Außenminister ärgern sich über Ashtons Führungsstil

Dakar-Tagebuch

Pannen, Ausfälle und Führungswechsel

Umstrittenes Disco-Angebot

Per Wettkampf zur Brustvergrößerung

Urteil

Jugendliche verbrennen Obdachlosen

EM-Fernsehkritik, Tag 12

Lierhaus, die fiese Petze

Video

Wie Österreich den Sieg von Córdoba feierte

Österreich - Deutschland

So wird aus Wien kein Córdoba

täglich & kostenlos
Täglich & kostenlos

Stern Logo Das könnte Sie auch interessieren

Partner-Tools