Mobile Ansicht
Wechseln Sie für eine bessere
Darstellung auf die mobile Ansicht
Weiterlesen Mobile Ansicht
HOME

Champions League

Champions League

Die UEFA Champions League ist der bedeutendste Wettbewerb im europäischen Fußball. Bei dem Wettkampf nehmen jährlich die 72 besten europäischen Fußballmannschaften teil. Veranstaltet wird die Champions League von dem Europäischen Fußballverband (UEFA). Seit der Saison 1992/93 wird der Wettkampf unter der Bezeichnung "Champions League" ausgetragen, von 1955 bis 1992 lief die Veranstaltung als Europapokal der Landesmeister. Rekordsieger der Champions League ist der spanische Verein Real Madrid mit neun Titelgewinnen.

Mario Götze (r.) fehlt gegen Real Madrid aufgrund von Knieproblemen. Foto: Ina Fassbender

«Das Sahnehäubchen»

Gruppenendspiel für BVB im Bernabéu ohne Götze

Leverkusens Trainer Roger Schmidt setzt auf einen Sieg gegen AS Moncao. Foto: Marius Becker

Pause von der Krise

Bayer Leverkusen will gegen Monaco Motivationsschub holen

Coach Carlo Ancelotti möchte mit dem FC Bayern München einen erfolgreichen Gruppenabschluss hinlegen. Foto: Andreas Gebert

Käpt'n Lahm muss aufpassen

FC Bayern gegen Atlético «immer wichtig»

Trainer André Schubert will mit Borussia Mönchengladbach in Barcelona die Krise vergessen. Foto: Bernd Thissen

Champions League am Dienstag

Gladbachs Profis freuen sich auf die «andere Welt» Barcelona

Carlo Ancelotti kündigte Veränderungen in der Aufstellung an. Foto: Andreas Gebert

Vorfahrt Bundesliga

Bayerns geschrumpfte Kraftprobe mit Atlético

Borussia Mönchengladbach tritt am 6. Dezember beim FC Barcelona an. Foto: Maja Hitij/dpa

Neues Selbstvertrauen holen

Abschied in Barcelona - Gladbacher sollen sich «beweisen»

Salomon Kalou verwandelte in der Nachspielzeit einen Elfmeter zum 3:2-Endstand. Foto: Peter Steffen

Last-Minute-Tor von Kalou

Hertha schockt Wolfsburg: Nächste Heimpleite für den VfL

Dortmunder bejubeln 4:1-Sieg gegen Gladbach

4:1-Sieg im Borussen-Duell: BVB wieder auf Kurs

BVB-Coach Thomas Tuchel erklärt seine Wutrede - Nicht als so schlimm angesehen

BVB-Trainer

Vor Gladbach-Spiel: Tuchel fand Wutrede "nicht so schlimm"

Sky Sport News HD

Ab sofort im Free-TV

Sky Sport News HD lockt mit kostenlosem Live-Spiel am Freitag

Champions League Quiz: FC Bayern München 2013

Champions-League-Quiz

Spielen Sie in der Königsklasse des Wissens?

Thomas Tuchel

BVB-Pleite in Frankfurt

Der beleidigte Thomas Tuchel - die Hintergründe seiner Wutrede

  Erst Held, dann Depp: Vedad Ibisevic machte erst beide Tore für die Hertha, dann musste er mit Gelb-Rot vom Platz

Fußball-Bundesliga

Hertha springt auf Platz 3, Schalke siegt in Serie

FC BAyern München - Bayer 04 Levberkusen

Bundesliga

Bayern tut sich schwer, BVB patzt, Nordderby ohne Sieger

Thiago trifft beim Sieg der Bayern zum 1:0. Foto: Andreas Gebert

Dortmund verliert

HSV weiter sieglos - Bayern schlägt Bayer

Hoffenheims Nadiem Amiri sichert den Gästen einen Punkt. Foto: Jonas Güttler

Tor von Dahoud reicht nicht

Gladbach weiter erfolglos - 1:1 gegen Hoffenheim

Frankfurt setzt sich gegen Dortmund durch. Foto: Ronald Wittek

Eintracht überrascht erneut

2:1-Heimsieg: Frankfurt schlägt auch Dortmund

Zwischen dem Hamburger SV und Werder Bremen wird es wahrscheinlich hitzig werden. Foto: Axel Heimken

12. Bundesliga-Spieltag

Nordderby im Blickpunkt - Bayern will Mini-Krise beenden

Uli Hoeneß wird wieder zum Präsidenten des FC Bayern München gewählt. Foto: Matthias Balk

Rekordgewinn und Rekordumsatz

Hoeneß vor der Kür gefeiert - Rummenigge: «Gönne es Dir»

  U19-Spieler von RB Leipzig im Laufschlauch: Julian Chabot, Renat Dadashov, Ermedin Demirovic (v. l.)

Bundesliga-Tabellenführer

Zu Besuch in der Fußball-Fabrik - das Phänomen RB Leipzig

Bayern-Kapitän Philipp Lahm nach der Niederlage in Rostow. Foto: Peter Kneffel

Rückkehrer Hoeneß gefordert

«Sorglose» Bayern unter Druck

Nach der Niederlage gegen Rostow gehen Thomas Müller (l) und Philipp Lahm vom Platz. Foto: Peter Kneffel

Trainer Ancelotti gefordert

«Sorglose» Bayern verpassen Gruppensieg bei 2:3 in Rostow

Carlo Ancelotti

Bayern-Niederlage in Rostow

Die drei großen Probleme des Carlo Ancelotti

Mönchengladbachs Ibrahima Traore (r) kämpft mit Manchesters Raheem Sterling um den Ball. Foto: Maja Hitij

Einschaltquoten

Borussia Mönchengladbach besiegt TV-Konkurrenz

täglich & kostenlos
Täglich & kostenlos

Stern Logo Das könnte Sie auch interessieren

Partner-Tools