Startseite
  Thomas Müller hat gut lachen - wegen des Viertelfinalsieges natürlich, nicht wegen der Youporn-Aktion
  Pep Guardiola steht im Rückspiel gegen Porto unter Druck
  "Neeein", Thomas Müller schreit im Hinspiel gegen Porto seinen Frust heraus
  Thomas Müller freut sich auf den FC Porto: "Es hätte Schlimmer kommen können"
  Pep Guardiola muss mit seinem FC Bayern gegen den FC Porto antreten
  Borussia Dortmunds Lukasz Piszczek traf in der vergangenen Saison im Viertelfinale auf Real Madrid
  Marat Izmailov (M.) von Porto versucht, an Eintracht-Außenverteidiger Sebastian Jung (l.) vorbeizukommen
  Das Objekt der Begierde: der Champions-League-Pokal
  Zwei Ex-Bayern jubeln: Martin Demichelis umarmt stürmisch den Torschützen Roque Santa Cruz.
  Weinkenner trifft auf Weinkenner: Sir Alex Ferguson (l.) und Manchester United fordern José Mourinhos Real Madrid heraus.
  Höhepunkt zum 125-jährigem Club-Jubiläum: Die Celtic-Spieler feiern den Siegtorschützen gegen den haushohen Favoriten Barcelona, Tony Watt (2.v.l.).

Stern Logo Das könnte Sie auch interessieren

Partner-Tools