HOME
DFB-Schatzmeister

Affäre um die WM 2006

Post vom Finanzamt: DFB droht Millionen-Nachzahlung

Frankfurt/Main - Dem Deutschen Fußball-Bund drohen in der WM-Affäre Steuernachzahlungen von rund 26 Millionen Euro. Das hat der Verband bei der Vorstellung seines Finanzberichts für das Geschäftsjahr 2016 nun zum ersten Mal selbst eingeräumt.

Fifa-Präsident Gianni Infantino

WM-Vergabe an Russland und Katar

Der Fifa-Bericht ist publik - das sind die Folgen

Gianni Infantino

Infantino taktiert

Freispruch zweiter Klasse für Katar und Russland

Franz Beckenbauer

Franz Beckenbauer nennt Berichte über WM-Korruption "Lügengeschichten"

Micky Beisenherz

M. Beisenherz: Sorry, ich bin privat hier

Die zweite Chance

Kritik an "Kaiser Franz"

Umfrage: Mehrheit der Deutschen für Abdankung von "Kaiser Franz"

Franz Beckenbauer steht in der Kritik - zurecht, finden die meisten Deutschen

stern-Umfrage zu Beckenbauer

Mehrheit der Deutschen will, dass "Kaiser" Franz abdankt

Zehn Fakten

Franz Beckenbauer - Kaiser, Schlagersänger, Suppenkasper

Franz Beckenbauer, ehemaliger Präsident des FC Bayern München und des Organisationskomitees der WM 2006

WM-Affäre

Die Akte Franz B.: Wie Beckenbauer an seinem Denkmal rüttelt

Von Finn Rütten
Franz Beckenbauer

Fall Beckenbauer: Ex-Minister Schily widerspricht DFB

Kritik an "Kaiser Franz"

Beckenbauer erhielt für WM-Engagement 5,5 Millionen Euro vom DFB

Franz Beckenbauer

Fußball-WM 2006

Ehrenamt à la Franz Beckenbauer: 5,5 Millionen Honorar - verspätet versteuert

Flugzeug-Unglück in Großrückerswalde - es gibt offenbar zwei Tote (Symbolbild)
Live

News des Tages

"Handgranate" im Auto - Fahrerin ruft die Polizei

Sandrock muss nur Geldstrafe fürchten

WM-Skandal 2006: Ethikermittler fordern Geldstrafe für Sandrock

Franz Beckenbauer

Medienbericht

Franz Beckenbauer: Mehrstündige Operation am offenen Herzen

Franz Beckenbauer

Sommermärchen-Affäre

Franz Beckenbauer: Die Schattenseiten einer Lichtgestalt

Ermittlungen gegen Beckenbauer

Schweizer Bundesanwalt ermittelt gegen Beckenbauer und Zwanziger

Bekommt es mit der Schweizer Justiz zu tun: Franz Beckenbauer, ehemaliger Chef der deutschen Bewerbung für die WM 2006

WM-Affäre

Schweizer Justiz ermittelt gegen Beckenbauer, Zwanziger und Niersbach

Uli Hoeneß, ehemaliger Präsident des FC Bayern München, lacht

FC Bayern München

Uli Hoeneß kandidiert für das Präsidentenamt

WM 1970, Aztekenstadion, Mexiko-Stadt: Die reguläre Spielzeit im Halbfinale der WM ist zu Ende, der Mannschaftsarzt und der Masseur legen Franz Beckenbauer eine Schulterbandage um. Die zweimal 15 Minuten Verlängerung sollte der "Kaiser" zwar durchstehen, gewinnen sollte trotzdem Italien. Gianni Rivera traf in Minute 111 zum 4:3 für Italien.

Infografik

So schlecht ist Deutschlands Bilanz gegen Italien

Kinder erklären Fußballerweisheiten

Ist die deutsche Nationalmannschaft wirklich unbesiegbar?

Thomas Müller versucht bei der EM 2016 gegen Nordirland ein Tor zu schießen. Zwei Abwehrspieler und der Torwart stoppen ihn.

Presseschau Nordirland - Deutschland

"Das höchste 1:0 aller Zeiten"

Beckenbauer und das Abseits

So süß erklären Kinder Fußballerweisheiten

Die Mannschaft im Testspiel gegen England im März 2016.

Quiz zur Mannschaft

Erraten Sie die zweiten Vornamen unserer Nationalspieler?

Stern Logo Das könnte Sie auch interessieren

Wissenscommunity

Partner-Tools